10er Streifenkarte zu viel gestempelt. Steht der Bahn eine Fahrpreisnacherhebung zu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendetwas passt da nicht zusammen. Zuviele Streifen zu entwerten kann nicht das Problem sein.

Kannst du mal ein Bild der Streifenkarte hier einstellen oder verlinken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist im Recht, was dir aber leider nichts bringt. Die Bahn hat Recht mit ihrer Argumentation (auch wenn sie nicht zu der geschilderten Situation passt), was dir Probleme bereiten wird.

Außer viel Schriftverkehr bleibt dir nur der Gang zum Anwalt, wenn du nicht zahlen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ParagrafenChef
13.12.2015, 13:20

Ein Anwalt ist hier unnötig.

0

Was möchtest Du wissen?