1,0er Abischnitt, Wie schaffe ich das?

5 Antworten

Mach dir keinen unnötigen Stress. Der NC wird immer wieder neu festgelegt und auch mit einem "schlechterem" Durchschnitt hast du Chancen auf deinen Traum-Studienplatz.

Lies dir folgende Links durch, da wirst du nützliche Informationen finden.

http://www.studieren.net/wissen/nachrueckverfahren.html
http://hochschulstart.de/index.php?id=322

Alles Gute für dich.



Wie in den anderen Antworten bereits erwähnt, gibt es für jeden die Chance über Wartezeit ins Studium zu kommen. Zudem liegt der NC zwar idR bei 1,0, es gibt jedoch die Möglichkeit über z.B. den Medizinertest (http://www.hochschulstart.de/?id=793), die eigenen Chancen zu verbessern. Am besten hier (http://www.hochschulstart.de) gut einlesen, da steht alles wichtige zur Medizinstudiumbewerbung drin... :)

Okay :)

0

Ich würde dir empfehlen das Buch "Schluss mit ungenügend " zu lesen. Auch, wenn du in der Schule nie schlecht, sondern eher im Durchschnitt oder sogar darüber warst gibt es hier tolle Tipps und Informationen zur Oberstufenzeit. 

Mach dir zudem nicht zu viel Stress. Durch zu viel Druck wird deine Leistung  schlechter, da deine Konzentration eingeschränkt wird. 

Okay :)

0

was heissen diese schulfächer auf niederländisch?

kunst, mathe, deutsch, englisch, französisch, musik, sport, physik, geschichte, politische bildung, geo, biologie, chemie?

...zur Frage

Nach 7 Schuljahren B2 Sprachniveau in Englisch?

Hallo, ich möchte im nächsten Semester meinen Master an der Uni Köln anfangen. Voraussetzung für die Bewerbung sind Englischkenntnisse auf dem Niveau B2. Leider habe ich Englisch nur von der 5 bis zur 11 Klasse gehabt und es danach abgewählt. Reichen 7 Jahre Schulunterricht aus, um B2 nachzuweisen?

...zur Frage

Im Sommersemester bessere Chancen auf einen Platz? HAW

Hallo! Ich habe mich für dieses Wintersemester an der HAW für internationales Management beworben und wurde abgelehnt. Mein Abischnitt liegt bei 1,8 und der NC für I.M. lag für das WIntersemester bei 1,4. Und jetzt wollte ich euch mal fragen, was ihr so meint. Glaubt ihr, ich hätte zum Sommersemester größere Chancen, da ja die meisten mit einem 1,0 bis 1,4 Schnitt bereits einen Studienplatz haben und die nächsten Abiturienten erst im Sommer fertig werden?

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Wie kann man am besten englisch lernen (Sprechen,schreiben und verstehen)?

Wie kann man am besten englisch lernen? Durch englische Serien die man schon gesehen hat oder nicht? Sollte man dann auch Vokabeln lernen ? Und wie ist dass dann mit dem schreiben wie kann ich englisch schreiben lernen außer in der Schule und wie lerne ich am besten englisch zu sprechen fliesend wie als wäre das meine Muttersprache ?
Beste Antwort wird als beste ausgezeichnet

...zur Frage

Welche Bücher kann ich lesen um Englisch zu lernen?

Hi Ich gehe in die 11 Klasse und mein Englisch ist meiner Meinung nach noch sooo gut. Teils auch, weil es mir in den letzten Schuljahren nie vernünftig beigebracht wurde. Jetzt würde ich gerne anfangen englische Bücher zu lesen. Welche könnt ihr mir da empfehlen? :) Danke schonmal

...zur Frage

Entwicklung NC Humanmedizin

Ich spiel inzwischen seit längerem mit dem Gedanken nach meinem Abi Medizin zu studieren.Im Moment belege ich einen Chemie und Englisch LK. Das einzige was mich abhält ist der extrem hoch angesetzte NC (im Schnitt so 1,0-1,2), den man dafür benötigt. Da die aktuelle Tendenz bei mir aber eher nach 1,7-1,8 aussieht, wenn ich diesen Stand halten könnte bis zum Schluss, dürfte das eher schwierig werden und ein 1,0er Abi kriege ich beim besten Willen nicht hin. Ich verstehe das auch auch nicht; ich meine immer ist die Rede von Ärztemangel etc., obwohl Medizin ja offensichtlich so viele studieren?!?!Ich mach mein Abi ja erst 2014, aber es ist ja auch ziemlich utopisch, das der NC bis nächstes Jahr abgesenkt wird. Weiß jmd. zufällig wie sich der NC für Medizin in der Zukunft entwickeln wird bzw. gibt es eine grobe Tendenz? Und wenn der NC doch stagnieren sollte, bringt es überhaupt etwas, sich mit 1,8 zu bewerben( meine bevorzugte Uni wäre Greifswald, da Berlin, örtlich gesehen meine erste Wahl, ja wohl zu überlaufen ist). Ich würde die Frage gleich noch mit der Frage kombinieren, ob jmd. Erfahrung mit dem Auswahlverfahren in Greifswald Erfahrungen hat und dann zu guter letzt auch aufgenommen wurde(wenn ja mit welchem Schnitt). Vielen Dank schonmal für euere Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?