1=0.99..?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Ganz einfach. Du musst nämlich begreifen, dass es sich bei periodischen Dezimalzahlen um ===> Grenzwerte ===> geometrischer Reihen handelt. Sag selbst; warum soll eine Reihe nicht den Grenzwert Eins haben?

   Deine Argumentation ist übrigens nichts weiter als die Anwendung eines elementaren ===> Grenzwertsatzes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil 1/3 = 0,33333 periode sind.

Wenn man dass *3 rechent kommt man auf 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0,9 periode entspricht eins weil es sich eins auf unendlich annähert, es in unendlichen quasi 1 ist

die definition ist mathematisch nicht korrekt, aber sinnführend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindlessbreit
30.10.2016, 01:17

aber ich denke es bedarf eines frischen klugen geistes diese ungenauigkeit in einem ansonsten gut durchdachten system klarzustellen... eine wahrheit ist nur solange wahr bis das gegenteil bewiesen ist... das mein ich net mal abwägig

wär schlimm, wenn das was wir heute wissen das ende des wissens wäre

0

Was möchtest Du wissen?