6 Antworten

Für den Schein bekommst du gar nichts, er ist seit 2008 nicht mehr gültig. Zuletzt wäre er umgerechnet etwa 0,75 Euro wert gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheKilledDeath
20.06.2011, 18:56

Korrekt, war bei der Bank. Schade. Vielleicht kommt das große Geld auch nochmal später.

0

Nach dem derzeitigen Kurs wären das 4.000 €. Das kommt mir aber nicht ganz geheuer vor und kann es kaum glauben. In diesen Ländern existieren eigentlich keine Banknoten mit derart hohen Werten. Von daher glaube ich, dass es eine Währungsreform gegeben hat. Google mal im Internet unter Devisenkursen. Da kannst Du dann die Daten eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Affia
20.06.2011, 10:14

In 'diesen' Ländern existierten noch viel höhere Banknoten ........ inflationär hohe Banknoten halt. Gab es in Deutschland auch mal vor der Währungsreform nach dem 2. Weltkrieg.

0

Es handelt sich um einen alten Schein und zur Zeit seiner Gültigkeit hättest du davon nicht einmal ein Brot kaufen können, das kostete vor der Währungsreform in Ghana zwischen 15.000 und 20.000 Cedis.Ein Wochenendeinkauf für eine mehrköpfige Familie konnte u.U. damals schon eine halbe Mio. Cedis kosten. Jedenfalls hatte ich beim Kopfrechnen in Tausenderbereichen oft schon einen dicken Kopf. Jetzt ist es erheblich einfacher und man braucht für Geldscheine auch keine Tragetaschen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es ca. durch tausend teilen. Also etwa 10Eur. Zur zeit liegt der Wert bei 1:2. 1Euro ist ca. 2 Cedi im Jahre 2009. Inflation und ohne alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca 10 Euro oder weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Ghana Cedi = 0.464623556582 Euro

Also: 0.464623556582x10000= 4623.06216931 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abeena
14.07.2011, 03:52

ja so ungefähr wird es seien

0

Was möchtest Du wissen?