100 % Luftfeuchtigkeit- stehe ich dann quasi im Wasser?

4 Antworten

Man muss unterscheiden zwischen relativer Luftfeuchtigkeit (ab 100% sichbarer Damf,Nebel, Kondensat) und der absoluten, die aber bei 100% auch nicht gleich Wasser ist!

Nee, das heisst, dass die Luft dann ihre Kapazität, Wasserdampf zu enthalten, ausgeschöpft hat. Trotzdem ist das noch gasförmig.

Wenn Du im Wasser stehst, hat das nichts mit Luft zu tun.

Nein, Du stehst im Nebel oder in der Dampfsauna. Oder alles dazwischen, abhängig von der Temperatur. Das ist die maximale Wassermenge, die sich bei einer bestimmten Lufttemperatur darin halten kann, bevor das Wasser kondensiert, flüssig wird, es regnet oder sich Tautropfen bilden.

Das Wasser bleibt dabei gerade noch Wasserdampf in der Luft.

Was möchtest Du wissen?