100 jahre alter schimmel

5 Antworten

Schimmelpilz verbreitet Sporen in der Luft. Diese können gesundheitsschädigend sein. Wenn du die Möglichkeit hast, das Bild zu erhitzen (am geeignetsten mit einem Infrarotstrahler) dann mache es. Der Schimmel stirbt dann ab und wenn er keine weitere Feuchtigkeit mehr bekommt, wird er nicht weiter wachsen.

Kommt auf die Art des Schimmels an. Schimmelssporen können schlimmstenfalls tödlich sein. Aber davon gibt es unendlich viele Arten. Auch harmlose.

Solange du nicht gerade die Nase dran hältst und inhalierst dürfte da nix passieren. Wenn der Rahmen dabei heil bleibt, kannst du ja auch versuchen den Schimmel zu entfernen.

Papier geraucht. Was passiert jetzt?

hey,
Ich bin 16 (junge) und habe vorhin ein Blatt Papier genommen es zusammen gerollt,vorne angezündet und 3-5 Züge genommen. Warum ich weiß ich selbst nicht. Ich bin dumm. Wollte es einfach mal testen. Beim Rauchen schmerzte mein Hals komisch und ich musste husten. Meinen Eltern wissen davon nichts. Das ist glaub ich besser so..
Was passiert jetzt? Ist es sehr ungesund? Kann ich jetzt irgendwas bekommen oder so?

...zur Frage

Was für ein papier benutzen Künstler?

Auf instagram sind immer so Bilder mit "gelbem Papier" was ist das für Papier ?

...zur Frage

Pflanze der Dinosaurier schimmelt

Hallo, ich habe eine Pflanze der Dinosaurier (wie sie genau hei0t weiß ich nicht mehr), sie ist anfang ein vertrockneter, runder Ball und wenn man ihr dann (ohne Erde) Wasser gibt, dann geht sie auf, wenn das Wasser ausgeht, geht sie wieder zu, aber man kann sie jederzeit wiedererwecken lassen indem man wieder Wasser reinfüllt . Jedenfalls schimmelt die Pflanze an der Oberfläche . Was kann ich tun, um den Schimmel wegzubekommen ? Vielen Dank schonmal im Vorraus, LG Haiherz

...zur Frage

Alter Schimmel an Buchseiten: Wie entfernen / überdecken?

Hallo! Ein altes Buch ist infolge von Wassereinfluss (nur) an den Seiten Rändern (Papier) z.T. geschimmelt. Der Schimmel ist alt (tod); es sind nur kleine Stellen betroffen. Nun versuche ich den SCHIMMEL ZU ENTFERNEN, da das ein gutes Buch ist (nicht mehr im Handel erhältlich). Ich habe schon versucht, den Schimmel mit Schleif-/ Schmirgelpapier zu entfernen; z.T. geht das; z.T. werden dabei jedoch die Buchseiten beschädigt, was ich aber vermeiden will.

Wie kann man diesen alten Schimmel entfernen / evtl. auch überdecken? (die Buchseiten sollen möglichst bei so einem "Restaurierungsvorgang" unbeschädigt bleiben!).

Über einen effektiven Tipp wäre ich sehe dankbar!

...zur Frage

Tomaten Terrakotta Topf schimmelt außen - Tomaten Pflanzen noch ok?

Hallo zusammen! Ich habe einen Fehler gemacht – Terrakottatopf im Wohnzimmer eingesetzt. Da er die Feuchtigkeit nach außen trägt, ist er jetzt von außen geschimmelt. Von innen konnte ich keinen Schimmel erkennen. Kann ich die Pflanzen (circa 50 cm hoch) noch nutzen, um Tomaten zu züchten? Natürlich möchte ich genießbare Tomaten. Besteht die Gefahr, dass die Pflanzen nun kontaminiert sind? Ich habe ein Foto von dem Topf und den Wurzeln hochgeladen. Die Wurzeln sehen ein wenig haarig aus. Nun weiß ich aber nicht, ob das normal ist, oder ob die auf vom Schimmelpilz befallen sind.

Übrigens, sollte ich den Topf entsorgen? Oder reicht es, den Schimmel ab zu waschen? Wenn ich ihn noch benutzen kann, würde ich ihn gerne für draußen nutzen, aber auch nur, wenn ich hohle Gesundheitsgefahr darin essbares Gemüse anbauen kann.

Danke :)

...zur Frage

Asbestplatten?! Gefahr bei Nichtbearbeitung bereits zugeschnittener?

Hallo, wir haben vermeintliche Asbestplatten an unserer Hausfassaden Rückseite. (BJ 1985) Da sich mein Zimmer an dieser Fassade befindet und ich schon etliche Jahre hier wohne, wollte ich fragen wie groß jetzt wirklich die Gefahr ist, die von solchen Platten ausgeht? Mir ist bewusst dass die jegliche Bearbeitung solcher Platten sehr gefährlich ist, aber wie sieht es aus wenn man sie unberührt lässt? Selbst wenn sie bearbeitet wurden, sollten doch dann Jahre danach kaum Fasern ausdrehten da wohl kaum eine Platte unendlche Fasern enthält? Anbei Fotos der Platten... vielleicht enthalten sie auch kein Asbest, keine Ahnung, bitte um kompetente Antworten. Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?