100%-CPU Auslastung und Grafikkartenabsturz bei Formel1 2016?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Exakte Bezeichnung des Netzteils ?

Grafikkarte richtig eingerastet & fest geschraubt ?

auch Netzteil-Stromstecker in der Grafikkarte fest drin ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ultimateworld
03.11.2016, 16:51

Midi-Tower mit 550 Watt Netzteil

(Intel® Core i7-6700 Quad-Core Prozessor 8GB Arbeitsspeicher 250GB SSD Festplatte 2TB SATA Festplatte Gigabit Netzwerk onboard inkl. DVD Brenner Front USB + Audio NVIDIA GeForce GTX 1060 Grafikkarte mit 6GB Grafikspeicher) In Klammern mal alles wichtige nochmal falls ich oben was vergessen hab

0

Hat dein Bruder keine andere Grafikkarte?

Mit der, die du erwähnst läuft das Spiel nicht. Das wäre dann auch kein Gaming-PC. Du hast nur die Standard-Grafik eines jeden PCs erwähnt. Die ist nicht für Gaming gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 01AndiPlayz
03.11.2016, 15:59

Da die CPU dann die Grafik des Spiels übernimmt ist er so ausgelastet. Die Fehlermeldung die dann auftaucht macht dann au Sinn, da diese Standard-Grafik nicht unterstützt wird.

0

Ein Gaming PC ohne Grafikkarte ist kein Gaming PC. Da brauch er sich nicht wundern. Da hat jemand was verpennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ultimateworld
03.11.2016, 16:28

Hab da was falsches geschrieben er hat die NVidia GeForceGTX1060

Ist die immernoch zu schlecht für das Game?

0

Was möchtest Du wissen?