10 stunden schlaf ok was ist daran schädlich wenn man soviel als erwachsener 21 jahre schläft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nichts ist daran schädlich, ausser du verpennst dadurch deinen Job, Ausbildung etc. dann wirkt sich das schädlich auf deinen Werdegang aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 23, schlafe 10-11 stunden taeglich und schlimm ist daran nur, dass ich wenn ich auch nur 1-2std weniger schlaf den ganzen tag totmuede bin.

schlimm ist daran nix, aber lass dich mal auf blutarmut (eisenmangel) untersuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ist Schlaf nur dann, wenn man dadurch sein ganzes Leben verschläft ! Immer daran denken: Später kannst Du noch laaaaang genug schlafen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das soll viel sein ? :D Das ist ganz normal an Wochenenden und im Urlaub. Ich hab mal fast 24 Stunden durch geschlafen. Das ist schädlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

daran ist überhaupt nichts schlimm und was der Körper braucht das nimmt er sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ist es nicht. Wenn man jetzt aber noch die Arbeitszeit anrechnet, wieviel Zeit hast Du dann noch für Dein Privatleben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?