10 Stündiges Erbrochenes vom Teppich entfernen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuchs mit Shampoo oder Duschgel. Schön einreiben und aufschäumen, etwas einziehen lassen und dann wegtupfen und danach absaugen. Unter Umständen musst du es mehrmals wiederholen.

Einfacher wäre es wenn du dir Putzmittel für Teppiche kaufst.

Vielen Dank. Der Fleck ist jetzt dann bald weg, jetzt riecht es auch nicht mehr so streng ;)

0

Mit Salmiakgeist - wenn du keinen zu Hause hast - frag deine Nachbarn oder deine Freunde - vllt. kann dir jmd. helfen.

Nimm Allzweckreiniger und Schrubber und warmes Wasser und los geht´s.Gute Besserung.L.G.

Was möchtest Du wissen?