10 ssw und bauchkrämpfe...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn es wirklich nur immer leichte Bauchkrämpfe sind dann ist das in den allermeisten Fällen unbedenklich und ganz normal.Ich hatte genau dasselbe und ich glaube fast jede schwangere am Anfang auch.Ich bin auch zum FA und schon am Empfang hat die schwester mir gesagt das sei ganz normal,natürlich durfte ich trotzdem zur Ärztin rein und es war alles in Ordnung.Ich kann verstehen das du dir Sorgen machst und wenn du die ungewissheit nicht aushältst,dann ruf doch einfach deinen FA an.Ich glaube aber du brauchst dir keine Gedanken machen,solange keine Starken schmerzen oder Blutungen auftreten,ist alles normal.

 

Danke =) Nein Schmerzen hab ich nicht nur ein ab und zu ein Ziehen um Unterleib, aber das is normal =) und bei den bauchkrämpfen hat sich herausgestellt das es wegen meiner verdauung ist -.- voll unangenehm und hab ich bis jetz noch nie gehabt aber is wahrscheinlich wegen der schwangerschaft.. danke deine antwort hat mir trozdem sehr geholfen und beruhigt =) LG

0

Wenn sich die Mutterbänder dehnen, ziept und zwickt das schon mal. Falls Dich dieser Zustand jedoch besorgt, besprich es mit Deinem Arzt.  Es kann auch durchaus sein, daß Du normal jetzt Deine Periode bekommen würdest, da hatte ich dann auch in der ersten Zeit ein Ziehen im Unterleib.

hhmmmm, während einer Schwangerschaft ist mit manchen "Begleiterscheinungen" nicht zu spaßen! Geh lieber ein Mal zu oft zum Arzt, als ein Mal zu wenig. Gerade am Anfang kann noch viel passieren.

Was möchtest Du wissen?