10 Millionen Tastenanschläge WAS?

5 Antworten

Das heißt nur, dass die Tastatur bei "normalem" Gebrauch MINDESTENS so lange halten kann. Wenn du sie immer gut behandelst und pflegst, kann rein theoretisch jede Billigtastatur ewig halten ...

Ja, wenn du den 10 Mio. + 1ten Tastendruck ausführst, geht die Tastatur kaputt.

Wenn du sagen wir 200 Tasten die Minute drückst, sind das 12.000 in der Stunde, und wenn du durchhäckerst 288.000 am Tag. Wenn du ohne Pause einen Monat durchtippst, kämest du auf 8.640.000. Das heißt, du müsstest etwas über einen Monat lang ohne zu schlafen oder zu essen fast ein Jahr lang darauf herumkloppen, bis sie kaputt geht.

Mit anderen Worten: mit Pausen und Schlaf hält die viele Jahre (vom Hersteller geschätzt).

Ok

0

(bei 200 Tasten/Min. 34 Tage 17 Std. und 20 Minuten)

0

natürlich nicht... eine angabe wie lange eine taste hält ist eh NIE richtig. Kann bei jedem schneller kaputt gehen, jenachdem wie stark man draufdrückt und so. eine angabe ist da nur, um das pridukt "besser" aussehen zu lassen

Das ist keine Angabe die dich beunruhigen sollte. Diese Angabe sagt dir nur das bis dahin garantiert nichts passieren kann und alles andere danach an Verschleiß liegt. Jedoch habe ich meine Tastatur im Büro nun seit knapp 5 Jahren und schreibe täglich mehrseitige Berichte und Emails und habe noch kein einziges Mal Probleme gehabt. Wenn du pfleglich damit umgehst wirst du keine Probleme haben ;)

probiers doch aus. du darfst dich nur nicht verzählen.

Gut idee ;)

0

Was möchtest Du wissen?