10 klasse wiederholen, sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi!

Ist blödsinn, wenn Du Abitur machen willst, wei lDu da eh nochmal die 10 machst!

Ansonsten wenn Dus schlehct findest kannst Du bei Realschule oder Hauptschule wiederholen auf Antrag!

Wäre bei deinen Noten auch eine gute Idee ,also wenn Du dannach eh keine Schule mehr weiter machen willst sondenr Ausbildung!

Danke :) und werde aber die Schule weitermachen, weil es keine passenden Ausbildungen für mich gibt und ich lieber meinen abi  mache und studieren möchte :) 

1
@Khaleesixcx

Beste Entscheidung deines Lebens, aber verkacks nicht wie ich und lern lieber! :´D

1

Wenn du nicht gespickt hast, dürfte es auch keine Beweise dafür geben, und ohne Beweise darf dir keiner deine Noten wegen Täuschungsversuchs verschlechtern. 

Bevor du auf die Idee kommst zu wiederholen, solltest du das nochmal abklären. 

Und wenn du keinen Erfolg haben solltest, schlage ich vor dich auf einem Berufskolleg oder ähnlichen zu bewerben. Das wäre weitaus sinnvoller als die 10. zu wiederholen.  

Und wenn du nicht schlechter als eine 4 im Zeugnis hast, und die Zusage bereits erhalten hast, so dürfte es keine Probleme hinsichtlich der Weiterführenden Schule geben, wenn du dir dennoch unsicher bist, ruf da mal an!

Wenn du wirklich nicht gespickt hast, würde ich juristische Wege einleiten. Es geht zumindest um deine Zukunft. Und wenns ganz dumm läuft.. Wiederhol die 10 klasse..

Nein, sowas kam und wird bei mir auch nie vorkommen, dass ich, Vorallem bei sowas wichtigem, spicke. Danke :) 

0

Was möchtest Du wissen?