10. Klasse wiederholen (Angst!) - schlimm zu wiederholen?

1 Antwort

Kopf hoch ich hatte in der 9. Klasse einen Durchschnitt von 2.57 und jetzt in der 10.Klasse eine Durchschnitt von 3.67 ich bin jetzt genau wie du auch verzweifel vor allem habe ich ne 5 ne Mathe Mathe war nie ein Problem für mich gewesen und ja ich fühle mich genau so wie du ich habe nichts für die Schule getan habe immer mit Freunden abgehängt und dumme Sachen gemacht.Ich werde wahrscheinlich auch Wiederhohlen müssen.Kopf hoch ! du bist nicht die einzige mit dem Problem und ein Tipp.Ich bin ein Junge und habe nur an Mädchen gedacht.Was sollte ich tun damit sie mir gefallen und so.Denk nicht über Beziehungen nach.Die Schule ist ihm späteren Leben viel wichtiger.Frauen und Männer kommen und gehen aber die Schule wird niemals mehr zurück kommen.Gruß

Wiederholen der 13. Klasse

Hallo! Ich bin dieses Jahr leider wegen einem fehlenden Punkt in Mathematik durch das Abitur in Hessen gefallen. Ich tendiere dazu die 13. Klasse zu wiederholen. Da ich mich allerdings auf meiner bisherigen Schule nicht sonderlich unterstützt gefühlt habe, möchte ich das Jahr auf einer anderen Schule wiederholen. Die Frage die sich mir stellt ist die, ob man lediglich die 13. Klasse wiederholt und die Noten aus der 12. Klasse von der alten Schule übernommen werden, oder ob ebenfalls die 12. Klasse auf der neuen Schule wiederholt werden müsste. Ich wäre sehr sehr dankbar über eine Antwort! Liebe Grüße!

...zur Frage

Auslandsjahr--Klasse wiederholen?

Ich möchte ein Auslandsjahr machen, doch ich habe Angst das Jahr wiederholen zu müssen. Das wäre ja Grundsätzlich kein Problem, aber meine Schule hat so schon 13Schuljahre. Ich möchte darum in der 11Klasse für ein Jahr in die Usa. Doch wenn ich wirklich wiederholen müsste wäre ich knapp 20 bei meinem Abitur. Soll ich es machen oder nicht? Musstet ihr wiederholen? Und ich habe gehört in den 11Schuljahr soll bei 13Schuljahren eh nur alles wiederholt werden stimmt das?

(Ich weiß, dass soetwas nänliches schon öfter gefragt wurde nur habe ich leider nie etwas gelsen wo einer noch 13Schuljahre hat)

...zur Frage

Klasse wiederholen? Wie Oft?

Wenn man die 10.Klasse wiederholt, darf man dann die 11. und/oder 12. nicht mehr wiederholen? (Bayern Gymnasium)

...zur Frage

Wann gibt die Schule jemandem Bescheid, dass man versetzungsgefährdet ist?

...zur Frage

Ich habe sehr sehr große Angst sitzen zu bleiben?

Hey, erstmal was zu mir, ich bin 14 und in der 8. Klasse. als wir die Halbjahreszeugnisse bekommen haben stand bei mir, das ich stark Versetzungsgefährdet bin. Ich habe eigentlich gute Noten (nur 1. und 2.) aber in den Fächern Physik, Bio, Mathe und Chemie habe ich große Probleme. Meine Eltern haben gesagt, wenn ich die Klasse wiederholen muss bin ich nicht mehr ihre Tochter sondern eine dumme Versagerin. Ich habe nachdem ich erfahren habe das ich versetzungsgefährdet bin nur nicht geweint und mich einige Tage in meinem Zimmer eingeschlossen. Ich habe mich sehr angestrengt aber da ich irgendeine Behinderung oder so habe (ich weiß nicht wieso das so ist) und mich nicht melden kann weil ich mich nicht traue zieht die Mitarbeit meine Noten runter. Ich habe in manchen Fächern aber trotzdem rote Noten. Und wir haben nur noch paar Tage Schule, dann Praktikum, noch eine Woche Schule und dann Sommerferien. Ich habe so große Angst das ich sitzen bleibe, dass ich ständig einfach so anfange zu weinen wenn ich daran denke oder Nachts nicht schlafen kann. Meine Lehrer sagen mir nichts darüber ob ich denn nun wiederhole oder nicht. Kann irgendwas tun? Irgendwas um definitiv nicht sitzen zu bleiben? Ich will das nicht.

...zur Frage

Verbessern sich die Noten wenn man die Klasse wiederholt

Ic möchte die 10 wiederholen habe aber Angst dass ich mich nicht verbessere

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?