10 klasse gymnasialzweig kann 5 nicht ausgleichen 1 halbjahr, kann ich trozdem wenn ich es im 2ten halbjahr schaffe auf eine Oberschule für Abitur gehen?

2 Antworten

Ich nehme an, du schreibst aus Deutschland. Unter Ausgleich verstehst du sicher, in einem der Hauptfächer hast du eine 5 und kannst die nicht ausgleichen. Im zweiten Halbjahr willst aber entweder einen Ausgleich in einem anderen Fach schaffen oder die eigentliche 5 weg bekommen.  Dann hast du doch kein Problem zum Abitur weiter zu machen, oder verstehe ich dich nicht richtig ?

Da du nichts über dein Bundesland sagst, schreibe ich dir für NRW auf, welche Noten man auf einem gymnasialen Zweig haben muss um in die gymnasiale Oberstufe zu kommen. Das ist in anderen Bundesländern sicher ähnlich:


Man wird in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe versetzt, wenn die Leistungen in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch, Mathematik, erste und zweite Fremdsprache mangelhaft sind und die mangelhafte Leistung durch eine mindestens befriedigende Leistung in einem anderen Fach dieser Fächergruppe ausgeglichen wird.

Es gibt noch weitere Regeln, aber das ist die zentrale für dich, denke ich.  Solltest du mit "Abitur auf einer Oberschule" das "Fachabitur"  meinen, dann hast du ja schon eine Antwort.

Achte auch auf andere Beiträge zu deiner Frage. Möglicherweise mache ich nämlich einen Denkfehler.

 

Ich komme aus hessen und mit oberschule meine ich richtiges abitur jetzt im halbjahreszeugnis hätte ich eine 5 die ich nicht oder grade so ausgleichen kann, die frage sollte lauten dass wenn ich es schaffe die 5 im zweiten halbjahr auszugleichen ob ich es dann ende des zweiten halbjahres noch auf die Oberschule komme (Fachabi wäre bei uns Fachoberschule)

0
@Junge123453

Was ist den eine Oberschule wenn es nicht die FOS = Fachoberschule ist ?  Meinst du die (gymnasiale) Oberstufe ?

Auf den Web-Seiten des Hessischen Kultusminister finde ich im Moment nichts zu einer reinen "Oberschule". Vorsichtshalber muss ich ab jetzt aber den Mund halten, sonst verwirre ich dich nur. 

0
@jo50968

ich meine Abitur ganz normales Abitur in Hessen tut mir leid falls ich dich verwirrt habe^^

0

Logisch, du kannst sogar mit einer fünf im Zeugnis auf die FOS gehen. Du musst die zehnte Klasse jetzt nur ganz normal bestehen (also im Jahreszeugnis keine sechs oder zwei fünfer) Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?