10 Klasse / 18 Jahre / und kein Bock mehr auf Schule

5 Antworten

Je nach Bundesland in dem du wohnst hast du deine Schulpflicht eben noch nicht erfüllt. Meist geht die Schulpflicht 12 Jahre, die hast du wohl noch nicht geschafft, oder?

So weit ich weiß ist in Bayern 9 Jahre Schulpflicht.

Aber das mit der Berufsschulpflicht hab ich halt keine Ahnung.

0
@K1llerSchniTzel

Da irrst du, du hast 9 Jahre Schulpflicht und 3 Jahre Berufsschulpflicht, somit musst du wenn du abbrichst auf die Berufsschule.

1
@Sanja2

ja aber das ist jetzt die Frage. Ab August hab ich ja Berufsschule 3 Jahre.

0

sry aber keine ahnung frag wo anders nach in der arbeitsagentur in deiner stadt oder so sry ich glaub das heist auch noch arbeitsamt

Und diese Lehrstelle im August ist dir auch sicher?

Jap ist sicher. Unterschrieben

0
@K1llerSchniTzel

Ganz ehrlich, ich würde jetzt nochmal richtig rein klotzen! Was machst du, wenn es mit deiner Lehre nichts gibt bzw. der Betrieb nichts für dich ist und du gekündigt wirst oder selbst kündigst? Dann hast du keinen Job und ein miserables Sommerzeugnis.

Wenn du jetzt nochmal reinhaust, dann hast du immerhin ein halbwegs überzeugendes Abschlusszeugnis womit du dich ggf. bei anderen Betrieben bewerben kannst.

Verstehst du was ich meine?

1
@UKfella

Jap, versteh ich. Nur leider is des Ding das ich weiß das ich kein Bock hab. Des klingt doof aber is so.

0
@UKfella

War klar das sowas kommt :D

Ich hab dich nicht nach deiner Meinung zu mir gefragt !!

Und du kennst mich nicht also sei still.

Was ich alles durchgemacht hab, davon hast du keine Ahnung. Aber darum gehts hier nicht.

0
@K1llerSchniTzel

Deine Vergangenheit interessiert mich nicht.

Ich hab dich nicht nach deiner Meinung zu mir gefragt !!

Sieh dir mal deine sogenannte Frage an, du fragst eigentlich nach garnichts. Ich habe dir trotzdem einen Ratschlag gegeben und du wählst dennoch lieber den faulen Weg um dich durch dein Leben zu quälen.

Und du kennst mich nicht also sei still.

Ich bin ganz sicher nicht still, und schon garnicht wenn du mir sowas sagst. Vermutlich weisst du noch nicht einmal, was dieser Satz bedeutet, aber nimm besser mal Lehre an, wenn du dir selbst schon nicht helfen kannst.

1

Urlaub machen mitten im Schuljahr (10. Klasse)?

Hallo :)

Im August wollte ich eine Sprachreise machen (die nichts mit der Schule zutun hat) aber ich habe da schon wieder Schule. Gilt dann die Schulpflicht? Ich bin in der 10. Klasse und da hört diese doch auf, oder? Also kann ich dann einfach so 3 Wochen fehlen oder geht das nicht?

...zur Frage

Mittlere Reife welche Schule

Ich war auf einer Werkrealschule in BW. Bin da nach der 9 mit dem Hauptschulabschluss runter und hab eine Ausbildung angefangen. Möchte jetzt aber die 10 klasse noch machen um die mittlere Reife zu bekommen. Meine Frage: An welcher Schule kann ich die 10 Klasse machen?

...zur Frage

Darf ich nach 9 Schuljahren auf eine Berufsschule?

Ich bin jetzt zwar in der 10.Klasse aber hab erst 9 Schuljahre gemacht. Wisst ihr wie das damit ist? Ich wollte eig. erstmal eine Kaufmännische Lehre machen aber laut meiner Schule darf ich das nicht .-. Wisst ihr da Bescheid?

...zur Frage

Welchen Abschluss hab ich nach der 10 Klasse eines Gymnasiums in Baden-Württemberg?

Aus verschiedenen Gründen werde ich nach diesem Schuljahr meine Schule abbrechen.

Doch hab ich dann automatisch den Realabschluss? Oder müssen noch Prüfungen abgelegt werden? Beziehungsweise was für ein Abschluss ist das überhaupt?

...zur Frage

Berufsschule abbrechen?

Hallo Leute,

Ich habe folgendes Problem:
Ich besuche seit August 2010 eine Einjährige Berufsfachschule für Holztechnik da ich Tischler machen wollte.
Seit kurzem habe ich aber eine Ausbildung als Fachlagerist die am 1. August beginnt, weil mir Tischler überhaupt nicht mehr zugesagt hat.

Ich bin 18 Jahre alt und habe, da ich die 10 Klasse wiederholt habe, 11 Jahre Schule hinter mir.
Schulpflicht sind 12 Jahre, mit diesem Jahr Berufsschule wären es die 12.
Wenn Berufsschulen wegen Prüfungen nicht früher Ferien haben sind es noch ca. 8 Wochen Schule.

So mein Problem ist jetzt, ich sitze die Zeit eigl. nur noch ab oder fehle einfach...
Wie ist es wenn ich die Schule jetzt abbreche, sie bringt mir ja rein gar nichts mehr, wegen Lebenslauf und Zeugnis und was würde es für mein weiterer Beruflicher weg bedeuten?

Und was ist wegen Schulpflicht, bin ich noch Schulpflichtig? (18, Ausbildungsplatz)
Bei der Ausbildng gehe ich ja auch zu Schule.


Bin für jede Hilfe dankbar,

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?