10 kilo in einer woche weg

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Zitiere Dich mal: " spart euch dumme antworten " Ist das Dein Ernst? Deine Frage ist doch durch keine Antwort zu überbieten. Vom Leistungssport her würde ich sagen, das geht. Führt aber immer eher zu höherem Gewicht, ist super gefährlich und Du wirfst tiefe Falten - vielleicht für immer.

Ist nicht möglich.

Nicht mal ohne Essen und mit sehr viel Sport würdest du das nicht schaffen. Nehme langsam ab, dann bleibt das Gewicht auch langfristig!^^

Hast du dir die 10 kg in einer Woche angefuttert?? Wahnsinn

hallo selmalala,

10 Kilo in einer Woche abzunehmen ist leider unmöglich! Zudem ist schnelles abnehmen sehr ungesund und meistens nimmst Du dann auch wieder zu (Jo-Jo-Effekt). Dein Ziel sollte es viel mehr sein auf längere Zeit, dafür gesund und langfristig abzunehmen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, angefangen von Diäten bis hin zu Ernährungsumstellungen.

Ich beschäftige mich schon längere Zeit mit dem Thema abnehmen und hab darüber schon einige Artikel geschrieben und sie auf meinem Abnehm-Blog unter

+++Link durch Support entfernt+++

online gestellt. Dort stelle ich Dir auch verschiedene Arten abzunehmen vor. Wenn ich Dich jetzt neugierig gemacht hab dann schau doch einfach mal vorbei.

Als kleinen Tipp würde ich Dir noch raten, Dir Deinen Tageskalorienbedarf errechnen zu lassen und davon 300 - 400 Kalorien abzuziehen.So kannst du schon mal ein paar Pfunde ganz leicht und schnell verschwinden lassen.

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiter helfen.

Viel Erfolg

Liebe Grüße

Eddie

support31 28.10.2012, 16:10

Liebe/r EddieM,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene Webseiten zu bewerben.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht und der Account gesperrt.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?