10 Kilo gesund abnehmen dauert ungefähr....?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir hat es auch ein halbes Jahr gedauert. Zum Gewicht halten, habe ich die Ernährungsumstellung und die Bewegung beibehalten und mache 1x pro Woche einen reinen Obsttag. Soviel wie man möchte, aber halt nur Obst. Hat bislang prima funktioniert.

Ich war auch mal stark übergewichtig und habe auch 10 kg abgenommen. Bei mir hat das ca 1 Monat gedauert . Das ganze ist jetzt schon 2 Jahre her und ich halte mein Gewicht immer noch. Ich kann dir einige Tipps zu dem Thema geben, da ich schon viele Erfahrungen mit dem Thema Diät gemacht habe. Zuerst solltest du versuchen auf Süßigkeiten und süße Getränke zu verzichten. Die ersten 3 Tage kann das zwar schwer fallen, doch du wirst merken, dass du dich daran gewöhnst und schließlich garkeine Lust mehr darauf hast. Da man Süßigkeiten meistens auch aus Langeweile , als Snack für zwischen durch isst , hast du so dein Essen auf die drei Hauptmahlzeiten Morgends,Mittags und Abends reduziert. Mit dieser Essensweise wirst du schon einen großen Gewichtsverlust feststellen können. An den verschiedenen Tageszeiten solltest du jetzt schauen das zu normal isst und dir immer wieder überlegst ob du noch Hunger hast bevor du dir etwas auf deinen Teller tust, denn man isst wie schon gesagt sehr oft einfach aus Langeweile einfach nebenbei. Wichtig ist es auch, dass du ganz normal frühstückst , denn morgends braucht dein Körper Nahrung. Wenn du morgends nichts isst kann es sogar sein, dass du zu nimmst. Abends sollte man wie du auch schon gesagt hast nicht zu viele essen. Mit dieser Essensweise ist es leicht ab zu nehmen und das ohne Jojo-effekt, weil dein Körper sich daran gewöhnt und du so nach deiner Diät auch normal weiter isst . Natürlich kann man auch zwischen durch mal einen Apfel oder so essen. Ich habe es auch so gemacht, dass ich mir abends immer eine Schale Schokomüsli gegönnt habe. Damit hatte ich immer etwas worauf ich mich freuen konnte. Da du ja sehr viel Sport machst wird es für dich kein Problem sein ab zu nehmen . Ich hoffe ich konnte dir helfen und wenn dir das Verzichten zu viel ist kannst du auch nur auf Süßigkeiten verzichten und die süßen Getränke weglassen und wirst nach einem etwas längeren Zeitraum auch dein Ziel erreicht haben.

Ps: Ich kann dir auch Yoga empfehlen, denn von den Muskeln die dadurch gebildet werden kannst du mehr essen und wenn du Yoga machst hast du auch nicht mehr so großen Hunger.

Ich wünsche dir viel Glück :-)

Ein jahr wird es mit dieser ernährung schon dauern aber das ist trodtzdem gut also deine ernährung aber abends würd ich noch viel eiweiß nehmen bzw. Fisch..und allgemein natürlich wenig zucker und fett

Das ist bei jedem Menschen unterschiedlich und das kann hier wirklich keienr auch nur annährend sagen. Einfach loslegen und dann siehst dus ja :)

du hast ja auch nicht o schnell zugenommen. wenn du gesund abnehmen willst, daurért das etwas, aber du wirst stolz sein auf das ergebnis & dich besser fühlen.! das ist jdoch auch individuell abhängig .!

Was möchtest Du wissen?