10 Kilo abgenommen - doch man sieht kein Ergebnis?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Weil du wahrscheinlich zu wenig gegessen hast und der Körper als erstes von den Muskeln zerrt wenn man Gewicht verliert ohne richtig zu futtern ;)

warte erstmal ein bisschen ab....
früher oder später merkst du es aber nehme nicht weiter ab sonst passiert dir dass selbe wie mir......

ich habe 79kg gewogen un dann 60kg ich habe nichts gemerkt wobei es sehr viele andere leute immer wieder gesagt haben....

du kannst dir deine alten sachen mal rausholen zB jeans die sehr eng waren dann müsstest du es eig. merken oder wenn nicht such dir ein altes pic von früher wo die die anziehsachen noch hast oder jmd. anderes auch darauf ist dann mach ein pic wo du an dem selben ort stehst, selbe position un die sachen an hast....

dann kannst du die beiden pics vergleichen....

lg diana

was möchtest du dabei merken? was hast du gemerkt mit deinem alten gewicht? der körper passt sich neuen situationen automatisch an, manchmal ohne "geräusche"

wenn die abnahme noch nicht lange her ist,dann hat er sich noch nicht wirklich -geformt-.der körper benötigt eine gewisse zeit,umseine form zu finden,schließlich hat er nicht überall gleichmäßig abgenommen.treib weiterhin sport und iß vernünftig weiter.es gibt frauen,die nehmen am busen und an den armen ab ,aber nicht dort,wo sie es gern wollen -am bauch ,taillie und po oder oberschenkeln.da kannst du dann nur gezielt übungen für machen,aber bitte nicht fanatisch sondern in deinen tagesablauf passend.

kommt drauf an ob du stark übergewichtig bist oder ums genau zu sagen wie groß und wie viel du wiegst..

ichbinnichtich 11.07.2011, 16:52

ich hab ja geschrieben wie viel ich wiege ? ^^ Momentan immer zwischen 60-61 Kilo und ich bin 1,70 groß!

0
phillip989 12.07.2011, 11:17
@ichbinnichtich

ja aber größe nicht... dir wirds wahs nicht aufgefallen sein.. weil übergewichtig bist du ja nicht :D

0

Hallo, es ist eine anzuerkennende Leistung, 10 kg abzunehmen. Wenn Du an bestimmten Stellen abnehmen möchtest, wäre Sport bestimmt das Richtige für Dich. Was hältst Du denn vom Laufen, also Jogging? Ich kenne keinen Läufer, der im Bauch- oder Hüftbereich zu dick ist. Laufen muss man langsam angehen lassen, am Anfang höchstens 4 km. Vielleicht gibt es in Deiner Nähe einen Lauftreff, wo Du mit anderen joggen kannst? Das motiviert und Du kannst von ihren Erfahrungen (richtige Atmung, Stretchen usw.) profitieren.

hei, du hast wahrscheinlich am Knöchel, an den Fingern, am Hals usw abgenommen ^^ ist bei frauen immer so. du musst einfach weiter abnehmen ;)

Weil man selbst es vielleicht gar nicht so wahrnimmt.

Was sagen denn die anderen? ;-)

wie groß bist du denn? Un d hast du durch hungern oder durch Sport abgenommen?

ichbinnichtich 11.07.2011, 16:50

1,70 bin ich groß. Und nun ja, ich habe natürlich weniger gegessen aber auch sport gemacht.

0

Kann ja wohl nicht. 10 kg merkt man doch. Oder bist du sehr groß? Aber auch hier sieht man dies.

Was möchtest Du wissen?