10 Kg in 6 Wochen abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi ich lerne Hauswirtschaft und dazu gehört auch der Bereich der Ernährung und des Abnehmens . Diese ganzen Diät formen sind schwachsinnig ja man kann dadurch super abnehmen aber oft fehlen dir wichtige vitamine oder mineralstoffe die dein Körper braucht 

Mein Tipp Morgen kannst du Kohlenhydrate essen also Getreide am besten Vollkorn etc . auch ein Jughurt mit früchten etc ist super morgens richtig reinhauen sozusagen mittags schon etwas weniger eine Warme mahlzeit in der auf jedenfall gemüse enthalten ist und abend dann kohlenhydrate also getreide etc vermeiden lieber etwas Fleisch essen da dann auch mit weniger fett also Pute huhn und halt gemüse. auch jughurt ist gut.

Versuch wenig süßes zu essen und also kauf dir lieber einen NAtur jughurt in den du dann obst haferflocken, weizenkleie oder leinsamen dazugibst. 

Und wichtig ist keine Fertig Produkte klar kann man das mal zwischendurch aber frisch ist immer gesünder. 

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 Jahren macht mädchen keine Diät und schon gar nicht bei Deinen Ideal-Maßen!

Du wirst noch wachsen und da verwächst sich auch der gesamte Körper!

Bitte verwirf den Gedanken ganz schnell wieder. Ernähre Dich weiterhin gesund und ausgewogen, treibe etwas Sport und alles ist gut!

Alles Gute und bleib gesund - kein Mensch sieht als Hundehütte, überall nur Knochen, gesund und attraktiv aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 kg in 6 wochen ist definitiv nicht mehr gesund! 2-3 kg gehen. Und um Sport (schwimmen, joggen, Fahrrad fahren) kommst du wohl leider nicht drum herum. ;)
Such dir einen Sportpartner, dann bist du vielleicht motivierter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

.......wie man das GESUND (hab mit 11 mal 10 kg abgenommen und gehungert, so soll das nicht nochmal sein) anstellen kann?

Gesund geht so schnell nicht und Sport brauchst Du schon. Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

 Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir alles Gute und ein schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auchmama
23.06.2016, 23:22

Nur mal so nebenbei, der/die/das Fragesteller ist 14 Jahre alt und hat Top-Maße für das Alter!

Hättest Du die Antwort einer 24, oder 34-jährigen Person geschrieben, wäre das für mein Verständnis ok - hier aber nicht!

0

Also du könntest dein Ernährungsplan umstellen:
Kein Zucker, Milchprodukte und weißes Mehl.
Nur noch Vollkorn, Grünes Gemüse und Obst.
Und kannst ja mal mit Joggen anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzichte einfach auf Industriellen Zucker, dann wirst du Obst lieben.
Und Sport das muss nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst von 59 auf 49 tut mir leid aber das Gewicht geht gar nicht das ist viel zu wenig keiner steht auf Knochen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich mag kein Sport und kein Obst" wenn du nichtmehr so fett sein willst Lerne es zu mögen. Nur mit hungern siehst du aus wie n Waschlappen, da du nur Muskeln abbaust. Mach Sport. Sport ist kein Mord.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du abnehmen???? Du bist in der Pubertät da ist alles in Ordnung du bist jung ihr mit euren jungen Alter mit euren abnehm warn ...lass es du wächst noch da ist alles super mit deinem Gewicht und deiner Grösse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Musst du nicht abnehmen
2. Kann man nicht 10 kilo in 6 Wochen "gesund" abnehmen

Lass den Quatsch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?