10 kg abnehmen wie lange brauche ich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Diäten machen da keinen Sinn und sind mit 14 eher gefährlich. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen. Jo-Jo. Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen. Sport.

Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt. Ist das Tempo zu hoch, schaltet der Körper teilweise von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate um, weil diese schneller verfügbar sind. Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Sehr effektiv ist auch ein HIT – Training. Auch bei You Tube.

Oder Workouts wie diese :

youtube.com/watch?v=wNv2DsV08Gk

youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=sxPR9ctX9B4

youtube.com/watch?v=ks52SopaSI8&list=PL67FE416F374FFF5B

youtube.com/watch?v=ZZOgIMjVDdk

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

In Deinem Alter sind Diäten eine ziemlich blöde Idee. Ich würde an Deiner Stelle einfach schauen, dass Du Deine Ernährung etwas umstellst, Dich von deutlich mehr Gemüse, etwas Obst, etwas mageres Fleisch, Geflügel oder Fisch und weniger Fett und Kohlehydraten ernährst und so Sachen wie Chips und Süßigkeiten so gut es geht einschränkst. Dazu gehören auch Säfte und Softdrinks.

Ansonsten rate ich Dir zu Sport. Es geht dabei gar nicht darum so viel Gewicht zu verlieren, sondern Deine aktive Zellmasse zu erhöhen, indem Du Dir mehr Muskeln antrainierst. Die Muskeln verbrauchen auch im Ruhezustand mehr Energie. Das baut auf die Dauer Deinen Körper um und ist sicher gesünder als eine Crash-Diät.

1 Kilo pro Woche ist sowieso nur in den ersten 2-3 Wochen realistisch. Danach verlangsamt sich der Prozess des Abnehmens und wenn Du statt Körperfett Muskulatur verlierst, gewinnst Du gar nichts!

Ich würde maximal 3 Kilo pro Monat anvisieren, bei dir, Da du Im Wachstum bist aber weniger. Gutes Abnehmen ohne Jojoeffekt braucht regelmäßige Ernährung, am beaten Morgens Kohlenhydrate, abends Eiweiße und einem regelmäßigen nicht übertriebenen Sport. Ich sehe bei deinem Gewicht aber noch keine dringende Notwendigkeit zum Abnehmen. Wieso willst du denn unbedingt abnehmen? Hat das jemand zu dir gesagt Oder willst du das von dir aus?

Ich bin 15 und habe innerhalb von einer Woche mit zwei Videos pro Tag: "Victorias Secret Angel Legs - XHIT" & "Miley Cyrus Legs Workout - XHIT" 3kg abgenommen! Hab aber trotzdem normal gegessen. :) Hoffe, dass ich helfel konnte.

Sport + gesunde ausgewogene Ernährung

kannst du ungefähr 1 kg abnehmen pro Woche :)

Mfg.

SiaSandra

um 10 kg dauerhaft abzunehmen braucht man viel zeit, ca. ein jahr

Ich glaube du musst nicht abnehmen und wenn du es doch willst dann nicht 10 kg

stolzepolin 23.09.2014, 21:43

Doch, will ich.Sonst hätte ich die Frage ja nicht gestellt:-)

0

Was möchtest Du wissen?