10 Jahre und noch Playmobilfan! So schlimm?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nöööö, mit 10 Jahren beginnt doch eigentlich erst das fantasievolle Playmobilalter! Oder man ist gerade mitten drin. Mein Sohn ist jetzt 9 1/2 und meine Tochter 11 Jahre. Wir haben von Playmo (fast alles) von Rittern und Piraten. Die beiden spielen so wunderschön und fantasievoll. Und wenn ich Zeit habe, darf ich auch manchmal mitspielen. Ich bin zwar schon 47 Jahre, doch Playmobil ist ein so schönes Spielzeug, dass auch Erwachsene ihre Freude daran haben! Warum auch nicht? ............. Allerdings meint meiner Mutter, dass meine Kinder schon aus dem Playmo-Alter sein müssten. Wie sie darauf kommt ist mir wirklich unklar. Doch bei jeder Gelegenheit lacht sie meine Kinder wegen ihrem Kleinkinderspielzeugs aus. Du siehst, auch wir kennen das Ausgelachtwerden. Am Anfang hat uns das schon sehr getroffen, doch mittlerweile gehen ihr Sprüche uns am A..... vorbei, denn ihr Wissen was Kindern in diesem Alter gefällt, hat sie aus der Werbung und so komischen Spielfilmen. Auch der verzogene Bub in ihrer Nachbarschaft, der den größten Teil seiner Freizeit vor dem PC an Ballerspielen sitzt, dient ihr oft als -Informationsquelle-. .......... Mittlerweile lassen wir die Oma (und auch manch andere superg'scheiden Leute) reden und erfreuen uns an Playmobil-Sachen. Denn es ist unser Leben und wir bestimmen, was uns gefällt und nicht andere Menschen!!! ............... Darum: Spiele so lange du Freude mit den Sachen hast! Pass auf die Originalkartons und die Vollständigkeit der Sets auf! Denn wenn du mal in das Alter kommst, in dem du Playmo nicht mehr so magst, kannst du es wieder verkaufen. Oder du hebst es für deine Kinder auf. grins ......... Mein Sohn hat auch einige Playmos von meinem Bruder aus der 1975er Zeit.... Liebe Grüße und noch wunderschöne Weihnachtstage mit viel Spiel uns Freude wünscht dir Doris

 - (spielen, Playmobil, 10 Jahre)  - (spielen, Playmobil, 10 Jahre)  - (spielen, Playmobil, 10 Jahre)  - (spielen, Playmobil, 10 Jahre)  - (spielen, Playmobil, 10 Jahre)

Hey! Bin 11 und hab wieder Playmobil gefunden ;D. Nur eine Frage hab ich da- Wo verstaust du die ganzen Playmobil Figuren usw.? MFG Lula1055

0
@Lula1055

Noch passt das ganze Zeugs in einem großem Umzugskarton grins. Aber da im September ein großes Piratenschiff dazukommen wird, müssen wir uns wohl einen größeren suchen lach Gruß Doris

0

Meine Nichte ist auch 10 uns spielt mit Playmobil. Auch mit Puppen. Das ist doch schön!

Ich habe immer gerne mit Lego gespielt - und bestimmt auch noch mit 12! Und manchmal würde ich gerne heute noch - und dabei bin ich schon 50. Aber mir fehlt die Zeit, leider.

Und was glaubst Du, warum so viele kleine Jungs eine Eisenbahn zu Weihnachten bekommen? - Richtig: die Papis wollen damit spielen!!!

Ganz im Ernst?

Ich finde es weitaus besser, wenn Kinder in dem Alter mit Playmobil/Lego/Barbie etc. spielen als sich am Alkohol oder an den Kippen zu versuchen/vergreifen (was ja leider in der Altersklasse zunehmend passiert)

Genieß Dein Spiel mit den Playmobil-Figuren und lebe Deine Fantasie dort aus - ich finde es gut :o)

mit 10 ist doch völlig okay! lass die anderen reden,was sie wollen. :) lg

Ich bin selber 10 und spiel noch Playmobil und Lego. Es ist nichts dabei irgendwann findest du es langweilig und hörst auf, da bin ich mir sicher!

Was möchtest Du wissen?