10 Euro Gedenkmünzen Wert

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mindestens 10Euro...

Nein, sind wirklich nicht die Wertvollsten Sammelmünzen (im gegensatz zu dem 100Euro Goldmünzen) werden wenn überhaupt nur wenig steigen, vielleicht falls der Euro stirbt und alle Panikartik ihre Gedenkmünzen umtauschen (wie es bei der Mark geschah, da sind die Münzen im Wert auch gestiegen...

Aber grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass sie keinen Wertgewinn verzeichnen.... aber immerhin auch keinen Verlusst (außer Inflation), also wenn du spaß dran hast such dir einen Shop bei dem du 10 Euro gegen 10euro tauschen kannst und wenn du keinen Spaß mehr dran hast kauf dir was schönes davon ;)

MfG

Mex2Mex

bis 2010 waren alle 10-Euro-Gedenkmünzen aus 18 g 925er Silber und zeitweise war der Silberankaufspreis höher als der Nominalwert, aber inzwischen sind die normalen Sammlermünzen aus CuNi und die Auflagen sind ganz einfach zu hoch, als dass Steigerunbgen zu erwarten wären. Nur noch die teuren Münzen in PP sind aus 625er Silber. Aber auch der Wert der Silbermünzen liegt derzeit kaum höher als der Nominalwert, vor allem wenn man beim Verkauf bei eBay noch die 9 % Verkaufsprovision berücksichtigt. Immerhin bleibt aber bei diesen Münzen der Silberwert bestehen und steigt auch mit diesem. Bei den CuNi-Münzen hat man dagegen nur zinsloses totes Kapital im Bestand.

Hallo,

Dieses kann man allgemein nicht Beantworten,da je nach Münze der Sammlerwert natürlich stark unterschiedlich sein kann.

Wenn es um Gedenkmünzen geht die einfach nur gegen 10 Euro "eingetauscht" werden,ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Wertzuwachs stattfindet, so gut wie bei 0 Prozent. Diese werden einfach zu oft geprägt.

Gedenkmünze vs. Sonderprägung

Hallo, ich habe eine Frage, ich habe in letzter Zeit von MDM Münzhandelsgesellschaft Deutsche Münze die 10-Euro Gedenkmünzen bestellt und erhalten. War ein gutes Angebot, da man 10€ bezahlt und versandkostenfrei die Münzen zugestellt bekommt die einen aufgedruckten Wert von 10€ haben und offizielles Zahlungsmittel sind. Jetzt habe ich ein Schreiben erhalten indem mir zusätzlich zu den 10€ Gedenkmünzen die passenden Sonderprägungen angeboten werden - Auch zum "Ausgabepreis von nur 10€" Diese "Sonderprägungen" haben eine deutlich geringere Auflage und sind themengleich mit den passenden 10€ Gedenkmünzen, allerdings steht bei denen mit keinem Wort dabei das sie offizielles Zahlungsmittel sind. Kennt sich jemand mit diesen Münzen aus? Sind sie auch offizielles Zahlungsmittel von der BRD ausgegeben, oder nur ein billiger Druck der nicht mehr als das Material Wert ist? Danke im vorraus

...zur Frage

10,- Euro Gedenkmuenzen offizielles Zahlungsmittel?

Hallo! Ich bin kein echter Muenzensammler; aber ich beziehe regelmaessig 10,- Euro Muenzen. Seit geraumer Zeit werden mir jetzt entsprechende 10,- Euro Gedenkmuenzen angeboten. Gelten die eigentlich auch als offizielles Zahlungsmittel? ( wuerd ich niemals machen, aber ich will's wissen. :-)

...zur Frage

10 Euro Mümzen wert verlust?

hi,

verlieren 10 euro Münzen mit der Zeit an Wert??? Also ich meine den Betrag den man bekommt wenn amn sie bei der Bank umstauscht. Ich meine nicht den Sammlerwert...

(Also wenn die Münze dreckig oder zerkratzt ist. Bekommt man dann immer noch die 10 Euro von der Bank oder gibt es ein "umtausch frisst??". Ach ja lohnen sie sich als Geldanlage für schlechte Zeiten??^^ )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?