1 Woche nicht aufs Klo was passiert dann?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ach du meine Güte so Probleme hatte ich auch allerdings mit 11. Allerdings waren es damals höchstens 5 Tage. Einmal war ich sogar im Krankenhaus ja das war schon richtig schlimm. Ich würde empfehlen egal wann nie wieder machen und sofort gehen. Wenn das nicht geht dann unbedingt zum Arzt. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen ich wünsche nur ganz viel Glück und das es nicht ernsthaft ist. Ich hoffe ja diese Antwort gilt als normal.

Hallo, Nimm Agiolax ,damit sich Dein Darm entleeren kann.Dann müßten auch Deine Magenschmerzen nachlassen und verschwinden.Im Urlaub wird der Magen-Darm Trakt durch das fremdländische Essen und übermässige, sehr stark gefordert. Eine Darmreinigung hat schon viele Wunder vollbracht.Ansonsten Besuch beim HA: Gute Besserung und L.G..

Gehe in eine Apotheke und kaufe dir dort einen Tee, damit du wieder aufs Klo gehen kannst. Es gibt einen Sennatee, den nimmt man kurz vor dem Schlafengehen ein und dann kann man am morgen auf die Toilette gehen.

Der Tee sollte man mindestens 15 bis 20 Minuten ziehen lassen und langsam trinken.

Wenn das aber nicht hilft ist es ratsam zu einem Arzt zu gehen, der einem ein gutes Abfuehrmittel verschreiben muss.

Geh zum Arzt, du brauchst eine geregelte Abführung. Mach das nicht allein, auch wenn es dir peinlich ist.

Boah, das ist total ungesund. Am besten besorgst du dir in der Apotheke Glyzerin-Zäpfchen, damit du deinen Darm ordentlich entleerst.
Geh bitte zum Arzt, wenn das nicht innerhalb kurzer Zeit besser wird. Kannst dich auch von der Apothekerin beraten lassen - keine Angst, die kennen das, muss dir nicht peinlich sein Aber da ist echt nicht mit zu spaßen!

Vllt kannst du dir auch eine andere Einstellung zur Darmgeschichte antrainieren. Ich meine, dein Freund musste sicherlich auch mal "groß" im Urlaub, und das ist doch ok. Du kannst auch sagen, dass er mal das Zimmer verlassen soll, weil du ein längeres "Geschäft" zu erledigen hast - ein bisschen humorvoll oder so :) Alles menschlich :)))

0

Gehe lieber zum Arzt, von einen Freundin deren Onkel war 1 Woche lang nicht groß machen und als es dann schlimmer wurde verstarb er an Darmkrebs

Geh zum Arzt das hatte meine Cousine mal da brauchte sie Abführmittel! Alles gute!

Das ist gefährlich,geh am besten zum Arzt.

Mir hilft Sauerkraut oder anderes Milcheiweiß. Bekommt man in der Apotheke. Versuch ohne Abführmittel auszukommen.

Was möchtest Du wissen?