1 Woche nach dem dem Vorstellungsgespräch Probearbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kannst du schon sagen, kommt aber bestimmt nicht gut an. Lass dir eine andere Ausrede einfallen warum du nicht früher anfangen kannst (lang geplanter Familienbesuch außerhalb oder so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine andere Begründung wäre hier sinnvoll, da sich der Chef dann ja sonst denkt, dass seine Firma für dich nur 2. Wahl ist.Er würde dich dann vermutlich schlechter bewerten, da dies bei ihm ein schlechtes Gefühl verursacht. Außerdem müsste er ja anderen Bewerbern evtl. eine Abfuhr erteilen um dir die eine Chance zu geben und das ist führ ihn Kontraproduktiv, weil du ja weniger wahrscheinlich zusagst.

So oder so erntest du entweder Minus-Punkte oder er zieht dich gar nicht in Betracht. Ich würde dir von dieser Begründung daher abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GainwardGTX 07.09.2016, 13:15

Hast du eine Idee wie ich das sonst begründen kann ?

0

Was möchtest Du wissen?