1 Woche nach Antibiotika Nebenwirkungen?

2 Antworten

Könnten das die Nebenwirkungen sein?

Nein, wenn die letzte Einnahme 2 Wochen her ist sind das keine direkten Nebenwirkungen mehr.

Aber so eine Antibiotika-Therapie killt relativ viele Darmbakterien und kann zu Ungleichgewichten oder Falschbesiedelungen führen, vielleicht daher der Durchfall. Es könnte einen Zusammenhang mit der Harnröhrenentzündung und der Antibiotika-Einnahme geben, aber das ist prinzipiell unwichtig.

Durchfall kann auf eine Darminfektion oder eine Nahrungsmittelunverträglichkeit hinweisen, bzw. schlechtes Essen. Schwindel auch, aber der ist weniger wichtig, wahrscheinlich eine Begleiterscheinung.

Hab außerdem seit Tagen n brennenden Schmerz neben der Wirbelsäule unter der Schulter.. Könnte der Schwindel daher kommen??

Könnte, aber eher nicht (außer es ist auch der Nacken). Der Schmerz hat wahrscheinlich nichts mit dem Durchfall zu tun.

Wenn es nicht besser wird, dann gehe zum Arzt. Zunächst heißt es erstmal etwas ausruhen.

Generell können Antibiotika später noch eine Reaktion auslösen. (Allergische Reaktionen zb. Treten meist erst 7 Tage nach der Einnahme ein. Zudem töten Antibiotika auch die guten Bakterien in deinem Darm, daher können die Bauchschmerzen rühren. (Dagegen hilft perenterol) jedoch kann man dir hier nicht einfach eine Diagnose stellen. Wenn es so schlimm ist, solltest du einfach heute schon zu einem arzt/ ins Krankenhaus gehen, um das abzuklären. Die müssen dich mit akuten Beschwerden auch drannehmen.

16 Tage Antibiotika-Depression?

Hey Leute, ich bin w 16 Jahre und muss seit 16 Tagen Antibiotika nehmen seit ca. 4-5 Tagen fühle ich mich schrecklich traurig und könnte so oft einfach nur rumheulen obwohl es keinen Grund gibt. Kann es am Antibiotikum liegen? Ich muss es eigentlich noch 8 Tage nehmen, sollte ich wegen der depressiven Verstimmung zum Arzt gehen und über einen Abbruch nachdenken? Lieben Dank für Eure Antworten

...zur Frage

Große Angst vor Antibiotika :(

Hey. ich hatte am donnerstag eine magenspiegelung weil meine magenbeschwerden mit übelkeit, sodbrennen, magenschmerzen etc... zu schlimm waren. Dann fand man heraus, dass ich Helicobacter pylori habe. Jetzt bekomm ich das Antibiotikum "ZacPac" . Da ich im Internet gelesen habe dass die meisten, die das eingenommen haben sehr goße Schwierigkeiten wegen den Nebenwirkungen hatten, habe ich etwas Angst davor. Ich hab auch wirklich kein Bock auf Durchfall, Übelkeit und nen bitteren Geschmack im Mund. Jetzt ist die Frage ob das wirklich bei allen so sein muss? Weil ich hatte bis jetzt noch nie irgendwelche Nebenwirkungen bei irgendeinem Antibiotikum gehabt. Also hab ich bis jetzt alle Antibiotika ohne Nebenwirkungen überstanden. Und ich musste schon viele Antibiotika einnehmen früher. Ich hab etwas Angst davor. Lg Emely...

...zur Frage

Mehr Hunger durch Antibiotika?

Ich habe gestern angefangen Antibiotika einzunehmen und seitdem habe ich auf einmal mehr Hunger als sonst. Schwanger bin ich nicht. Normalerweise esse ich nicht so viel und habe auch kaum Hungergefühle... Könnte es wirklich an Antibiotikum liegen? danke!

...zur Frage

Ist Aknenormin mit diesem Antibiotikum kombinierbar (siehe Foto)?

Aknenormin sind ja bekanntlich die gefährlichsten Tabletten mit den krassesten Nebenwirkungen. Hab da mal gelesen das es mir gewissen Antibiotika nicht kombinierbar sein da sonst katastrophale Nebenwirkungen auftreten. Also kennt sich jemand aus kann ich Aknenormin mit diesem Antibiotikum kombinieren siehe Foto?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

2 verschiedene Antibiotika gleichzeitig einnehmen?

Guten abend, ich bin schwer erkältet und habe hier Antibiotikum gegen Erkältung liegen heute hat mir mein artz antibiotikum gegen darminfektion geschrieben ich habe beides jetz eingenommen weil ich schneller gesund sein möchte ich weiß das das nicht gut ist hat das auch Nebenwirkungen

...zur Frage

Heftigen Schwindel nach Antibiotika Absetzung?

Hallo kennt das jemand? Weis nicht was ich tun soll Ich nahm ciprofloxacin aber nach der 3 Tablette heftige Nebenwirkungen : zittern herzrasen blutdruckabfall obwohl ich Bluthochdruck habe. Kreislaufprobleme

Die Tabletten sollten ich wegen Blasenentzündung nehmen

Ich habe es abgesetzt gestern früh und abends ging es los ich bekam heftigen Schwindel den ich so noch nie hatte der auch bis jetzt anhält sogar im liegen merke ich den es dreht sich alles im Kopf .

Morgen früh lass ich mich gleich zum Arzt Fahren

Kennt das jemand kann das normal sein :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?