1 Woche lang nichts essen ..

24 Antworten

Das ist sinnlos, was du in der Zeit abnimmst hast du in kurzer Zeit wieder zugenommen. Ersätze lieber für längere Zeit süße Limonaden durch Wasser, Dadurch kannst du dauerhaft und gesund abnehmen. Das ist bei dir aber gar nicht nötig.

Also... Ich halte dich nicht davon ab, weil du für deine Gesundheit selbst dir Verantwortung nehmen musst. Ich würde Cola und Energy etc abraten, auch light getränke. Fruchtsaft ohne Zuckerzusatu oder Gemüsebrühe, Wasser und Tee ohne Zuckerzusatz wäre wahrscheinlich ideal.

Für 1,2kg muss man doch nicht eine Woche lang fasten, die hat man doch auch auf normalem Wege recht schnell runter.

Zudem sieht man 1kg mehr oder weniger sowieso nicht. Es wurde ja bereits mehr als genug gesagt, ich schließe mich den bisherigen Aussagen an. Es ist nicht nur extrem ungesund sondern auch noch extrem sinnlos. Also, lass es!

Jeden Tag nur grünen Tee trinken, ist das schädlich?

Ich habe mir seit einer Woche angewöhnt nur grünen Tee zu trinken da ich sonst immer nur cola usw. getrunken habe und damit aufhören wollte, anfangs hat er mir nicht geschmeckt da ich ihn ohne Zucker trinke (damit das ganze ja auch Sinn ergibt wenn ich Zucker rein haue kann ich gleich wieder zu meinen alten Trinkgewohnheiten gehen) jetzt aber nach einer Woche schmeckt er mir echt sehr & deswegen wollte ich wissen ob das schädlich für mich ist wenn ich hauptsächlich nur selbst gemachten grünen Tee mit bisschen Zitrone trinke? Könnte ich irgendwelche Schäden davon tragen? & hilft mir der grüne Tee wenn ich mich normal ernähre aber dafür süßes Weg lasse bei der Gewichtsreduktion? (Ich treibe auch jeden Tag oder manchmal jeden 2 Tag 30 Minuten Sport), vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?