1 Woche Hurghada- Was sollte man unbedingt machen?

8 Antworten

auf jeden fall tauchen. ich war letztes jahr schonmal in hurghada und das rote meer ist fantastisch. wenn wir mit booten raus gefahren sind waren auch welche dabei die den tauchschein nicht hatten und einfach so halt mal mit dem guide getaucht sind. zwar nicht so tief aber dort muss man auch nicht unbeingt so tief gehen. wir haben auch schon auf 10 m oder so haie gesehen .

Super - Idee. heute hat man gerade 560 Menschen in einem 1-Tages-Prozess (Verteidigung ausgeschaltet) zum Tode verurteilt. Morgen wahrscheinlich nochmal so viel.

Wunderschönes Urlaubsland! Arabischer Frühling!

Die grenzen da aber sehr klar die gefährdeten Gebiete ein. Und Hurghada ist nicht dabei.

1
@beefwarrior

Ich will dir ja nicht den Urlaub vermiesen , aber kann man von Terroristen

erwarten , dass die sich an irgendetwas halten, und nicht grenzüberschreitend

agieren.Klar kann dir das in jedem anderen Land der Welt auch passieren,

aber in Krisengebieten ist halt die Wahrscheinlichkeit höher , das was passiert.

Trotzdem schönen Urlaub.

VG pw (-:

2

Was möchtest Du wissen?