1. Wirkt Antibiotika ggn Aphten? 2. Beeinträchtigt ausspucken von Speichel Wirkung von Antibiotiker?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

antibiotika helfen die entzündung zu bekämpfen, indem sie die bakterien abtöten. sie helfen nicht gegen aphten.

was du mit deinem speichel machst beeinträchtig die antibiotika nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass mal die antibiotika weg. hol dir teebaumöl, träufel das auf deine zahnbürste, ca. 3 tropfen, nicht zuviel, putz dir die zähne damit - ohne druck, ganz leicht - und gurgel anschließend damit, indem du nen schluck wasser in den mund nimmst.

das hilft gegen die aphten und die mandelentzündung solltest du ohne antibiotika packen, wenn nicht, bist du entweder geschwächt, oder die mandeln müssen raus.

zwischendurch immer schön kamillentee trinken und damit gurgeln und eis essen - zähneputzen mit teebaumöl danach nicht vergessen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchLiebeFifa
04.12.2013, 17:05

na hab jetz schon angefangen damit. hab in den letzten Tagen mit naturheilkrimskrams herumexperimentiert, hat nix gebracht. es musse ne besserung her deswegen das schnelle antibiotikum :)

meine HNO-Ä meinte, es wäre ne Mandelentzündung und der Rachen wäre stark entzündet... Sie sagte nichts vom herausnehmen, soll ich da noch mal nachfragen?

0

Ne, is egal. Das würde auch auf dem Beipackzettel des Antibiotikums stehen, kannst ja mal schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und bündig : Frage 1 und 2 : Nein !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?