1. WInkelhalbierende

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kenn ich schei** mathebuch Also die winkelhalbierende ist auf der die punkte liegen die von beiden schenkel gleichweit enfernt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeukerChris
27.03.2012, 18:30

Jo habs nun raus bekommen...

der 3. Punkt, den man durch die Winkelhalbierende raus bekommt wäre M ( 2 / 2 ), da die Winkelhalbierende in x=2 schneidet und diese 45 ° hat...

nun hat man alle 3 Punkte und kann damit dann eben y=ax²+bx+c berechnen

0

Was möchtest Du wissen?