1. Weltkrieg. Wer ist Schuld?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deutschland sagte Österreich-Ungarn bedingungslose Unterstützung bei der Durchsetzung seiner sehr weitgehenden und mit Ansagen unakzptablen Forderungen gegen Serbien nach dem Attentat auf den österreichischen Thronfolger in Serbie zu und wusste ganz genau dass es dadurch zum Konflikt mit Russland (Verbündeter mit Serbien) kommen musste. Zusätzlich unterstütze Frankreich die Serbo-Russische Allianz, der Konflikt Deutschland-Frankreich war also auch vorgrammiert. Zumal Frankreich natürlich immer noch an der Niederlage im Krieg gegen Preußen (1870/71) zu knabbern hatte.

Zum Kriegseintritt Großbritanniens kam es weil beim Vormarsch gegen Frankreich Deutschland die Neutralität von Belgien und Luxemburg verletzte und Großbritannien das als "Garantiemacht" nicht akzeptieren konnte.

Letztlich wollten insbesondere Frankreich, aber auch Russland, eine überragende Stellung von Deutschland in Europa nicht akzeptieren und Großbritannien (obwohl es dort realtiv starke Anti-Kriegs-Parteien gab) kam das gerade Recht, lieferte es sich doch seit Jahren ein maritimes Duell mit Deutschland.

Die bedingungslose und damit extrem provozierende Unterstützung von Österreich-Ungarn durch Deutschland, bedingt durch eine ziemlich deutliche Großmachtsucht war wohl der auslösende Faktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antoniaww
21.02.2016, 16:25

Danke :)

0

Dazu findest du jede Menge Informationsmaterial im Internet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antoniaww
21.02.2016, 16:01

Ich wollte aber die Meinung von anderen Leuten.

0

Serbien ist schuld durch den Attentat auf Franz Ferdinand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wie alles in der Politik nicht einfach zu beantworten. auf lupocattivoblog (googeln) steht sehr viel darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht so sicher: entweder die Juden oder die Radfahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?