1-Tages-Ausflug/Urlaub in Deutschland... Ideen?

3 Antworten

Zuerst einmal müsst ihr sicherstellen, dass ihr schnell von A nach B kommt, will heißen, dass ihr flexible seid. Zum Beispiel mit einem "Quer-durchs-Land-Ticket" der Deutschen Bahn. Ich würde euch empfehlen, nur eine Stadt zu besuchen, sonst seid ihr den halben Tag mit Bahnfahren beschäftigt. Die Stadt allerdings müsst ihr selber auswählen, da ich euren Geschmack nicht beurteilen kann.

Trotzdem wünsche ich euch einen schönen Tag.

joe1998

Dankeschön :) wegen dem hin-und herfahren hab ich mir auch schon den Kopf zerbrochen, aber super, jetzt weiß ich wenigstens schonmal, welches Ticket wir kaufen müssen.

0
Top 01: Kölner Dom
Top 02: Dresdner Frauenkirche
Top 03: Brandenburger Tor
Top 04: Schloss Neuschwanstein
Top 05: Dresdener Zwinger
Top 06: Hamburger Hafen
Top 07: Schwebebahn Wuppertal
Top 08: Fernsehturm Berlin
Top 08: Völkerschlachtdenkmal
Top 09: Reichstag Berlin
Top 10: Heidelberger Schloss

Wo, bitte schön, ist denn Euer Standort? Solln wir Bayern für´n Tag an die Nordsee schicken ;-) ???

Also wir wohnen in NRW... Bayern ist dann schon n Stückchen :D

0
@TwangBangParty

Also, wir treiben uns immer mit dem " Schönes Wochenende Ticket NRW " vom VRR rum. Damit könnt Ihr, wenn Ihr an der " Hagener " Strecke wohnt mit 4 " Zusatztickets" direkt nach Venlo fahren. Gesamtkosten 50,00€ . Da steigt ihr einfach aus, geht 5min geradeaus und seid im "Ausland". Wenn ihr ´ne Maas-Schiffahrt machen wollt, seid ihr in 20min am Anleger. Venlo ist klein, beschaulich und hat ´n paar ziemlich abgedrehte Shops. Die Züge verkehren stündlich und die Scene-Kneipen ( Reggae bis Irish.Folk ) liegen in unmittelbarer Näne des Bahnhofs. Am Samstag ist Markt und Ihr könnt Euch relaxed mit Junkfood vollstopfen und die tütenbepackten Deutschen bestaunen.

Mit 5 Personen steigen die Fahrkosten um je ca. 5,00€ für "Zusatztickets" ;-)

0

Was möchtest Du wissen?