1 Tag nix essen und einen Tag gesund mampfen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist ok.

dank dir fürs sternchen

0

Lass die Fastentage weg und Ernähre dich auch an den Tagen einfach gesund. Dann klappt es auch mit dem Abnehmen. Muskeln wird dein Körper abbauen wenn ihm die Enerigie (also Kalorien) fehlen. Wenn du also einfach gesund ist und trainierst (ausdauer sowie muskeln) klappt es auch dauerhaft ;)

es ist wichtig regelmäßig zu essen! nur jeden zweiten Tag zu essen schadet dem Körper mehr als das es hilft. Lieber jeden Tag essen und dann gesunde sachen,

Abnehmen durch Intervall (?) Fasten?

Hi, es gibt ja die 5:2 Diät (5 tage normal essen, zwei Tage faste) wollte fragen ob das auch ungefähr andersherum geht also quasi 3 Tage (Heil-/Basen-) Fasten und dann einen Tag isst (gesund und nicht viel) um den Stoffwechsel anzukurbeln, und dann wieder 3 Tage fasten.. Und das eben, kp so 2 Wochen Ist das nicht besser und effektiver? Und ja ich weiß, fasten ist eigentlich nicht zum abnehmen da und ich kenne Mr Jojo:D möchte trzd gerne mal Meinungen oder vlt sogar Erfahrungen hören Lg

...zur Frage

1 tag fasten pro woche gesund oder ungesund?

Ich hab gehört wenn man an 1 tag in der woche nichts isst dafür viel trink soll das gesund für den Körper sein... stimmt das ?

...zur Frage

5 Tage fasten, jetzt essen... Zunahme? HILFE

Hallo :)

Ich bin ein Mädchen, 14 Jahre alt, 157 cm groß und wiege 43,5 kg. Ich habe jetzt 5 Tage lang nichts gegessen, würde heute Abend aber gerne etwas essen... In den zwei Tagen vor dem "fasten" habe ich jeweils ca. 1500 kcal zu mir genommen, in der Woche davor immer ca. 150-400 kcal pro Tag. Nach den 2 Fresstagen hatte ich ungefähr 1,5 kg mehr gewogen. Wie viel würde ich zunehmen, wenn ich heute Abend eine Pizza Margherita essen würde? Oder anders gesagt - wie viel dürfte ich essen, wenn ich nicht zunehmen möchte? Kann mir jemand ein bisschen weiterhelfen oder seine Erfahrungen mitteilen?

Und ja, ich weiß, dass das was ich mache nicht gesund ist - bin gerade dabei eine Therapie anzufangen, also lasst die dummen Kommentare. Aber bitte beantwortet mir die Frage, sonst esse ich wahrscheinlich am Ende gar nichts. Wenn ihr also ernsthaft antwortet helft ihr mir mehr als dass ihr mir schadet!!!

...zur Frage

Alle 2 Tage Fasten?

Guten Abend ihr lieben :)

Ich muss kurzfristig um die 15 kg abnehmen.

Ich weiß, dass man den Jojo Effekt nur überwinden kann, wenn man jeden Tag isst, gesund und ausgewogen.

Das möchte ich auch weiterhin machen nur eben alle 2 Tage.. Damit ich mehr kcal einsparen kann.

Wann geht der Körper in den sparmodus? Doch erst nach mehreren Tagen? Wenn es alle 2 Tage im Wechsel ist passiert doch nichts oder?

Für weitere Ideen zum schnell abnehmen aber das es noch halbwegs gesund ist würde ich mich riesig freuen!

Falls jemand an meinem Vorhaben sehr skeptisch ist möchte ich es auch wissen.. Ich bin mir unsicher ob es evt. Nicht doch sehr ungesund ist.

Liebe Grüße

...zur Frage

1 mal pro Woche nur Buttermilch trinken?

Hi,ist es schädlich,wenn man einen Tag pro Woche nur 1.5 l Buttermilch trinkt und an sich an den restlichen Tagen gesund,aber kcal reduziert ernährt,also so 500 kcal weniger als normal? Würde sich so der Stoffwechsel verlangsamen und könnte diese Art von "Fasten" an einem Tag dem Gehirn schaden? Natrülich mache ich auch Sport. Alternativ könnte ich das auch mit fettarmer Milch machen. Was von beidem wäre besser?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?