1 Tag Ausdauersport und 1 Tag Kraftsport?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Muskeln aufbauen mit einem kaloriendefizit geht nicht um Muskeln aufzubauen brauchst du viele Proteine und einen kalorienüberschuss ich würde dir raten muskelaufbau zu betreiben statt eine Diät zu machen da wenn du erstmal Muskeln aufgebaut hast das fett von alleine verbrennt denn desto mehr Muskeln du hast desto höher wird dein Energieverbrauch auch ohne dass du irgendwas machst also du musst dich entscheiden ob du abnehmen willst halt nur dass du dünner wirst oder dass du halt bisschen fetter wirst aber dafür Muskeln hast und dann danach ganz leicht abnehmen kannst also du musst dich entscheiden beides gleichzeitig funktioniert nur in Ausnahmefällen das hat dann aber was mit den Genen zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

egal was du machst wen du es gesund machen möchtest ist deine Ernährung das wichtigste...

koche jeden tag frisch und trinke nur wasser 2 3 mal die Woche sport reicht ansonsten viel leichte bewegung spatzieren gehen usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute sieht z.B. mein Rücken so aus wie unten auf dem Bild

Warum ich damals in der Frage 1,86 groß war keine Ahnung :D Bin jetzt 1,82 groß und wiege 80 kilo damals mit bestimmt 1,78 90 kilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?