1. Skype Gespräch mit "Freund"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es gut, wenn man die Kamera erstmal aus lässt und nur redet. Die ersten Minuten Unsicherheit und schüchtern sein abbauen kann :) Naja, redet unbefangen über euren Tag, über das was ihr am we gemacht habt, über eure gemeinsamen Interessen...der Rest kommt von allein. Ich finde es auch gut, wenn man einen Schlusspunkt hat, also eine Uhrzeit wo man das Gespräch beendet. Dann ist der zwang nicht da, das Gespräch ewig zu ziehen, wenn es nicht soooo glatt läuft. Soweit meine Tipps :) LG

Kaugummi kauen! Das beruhigt das Gehirn & du entspannst dich :) zur Not hilft Summen (Eig Singen was aber komisch kommt) singen/Summen oder im Kopf Lieder durchgehen regt das Gehirn an dadurch kann man klarer denken was einen auch beruhigen kann... Dazu kann es helfen etwas knetbares in der Hand zu halten... Wenn du merkst das du nervös wirst dann einfach etwas kneten & die Sache läuft wie am Schnürchen ;* hoffe ich konnte helfen! Viel Spaß alles Gute & viel Glück :)

Ach das ist echt lustig. Mach ich mit meinem schatz jeden Tag fast. Anfangs hatte ich auch bammel, aber das ist so easy und macht wirklich spass.

Sei so wie wenn du mit ihn chattest, ihr könnt auch erstmal ohne kamera über skype reden bis ihr bereit seid ;)

Was möchtest Du wissen?