1. Pille jetzt nehmen oder eher noch warten?

4 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Ausnahmslos jede Pille schützt zuverlässig ab dem ersten Tag der Einnahme, wenn man am ersten Tag der Menstruation innerhalb von 24 Stunden damit beginnt. Dies wird unter anderem empfohlen, um eine bestehende Schwangerschaft auszuschließen.

Wenn du dir also nicht sicher bist, ob die Blutung sich zu einer normalen Periodenblutung entwickelt, wartest du bis Morgen früh und schaust dann.

Du kannst aber auch an einem beliebigen Tag starten, dann hat sich in der Regel bei jeder Pille nach 7 Pillentagen (außer bei der Qlaira - da sind es 9 Tage) ein ausreichender Schutz aufgebaut.

So lange musst du dann halt zusätzlich mit Kondom verhüten oder die Woche abwarten.

Nähere Angaben, wie und wann deine Pille einzunehmen ist, findest du unter "Wie ist XY einzunehmen?" in der Gebrauchsinformation.

Alles Gute für dich!

Am ersten Tag der Periode die Pilleneinnahme beginnen heißt: am ersten TAG. Ein Tag hat 24 Stunden. Wenn Du Dir also nicht sicher bist, ob das jetzt Deine Periode ist oder nicht, kannst Du auch noch bis morgen warten und dann entscheiden. 

Und wenn Du Dir ganz unsicher bist oder sie eben später nimmst, kannst Du immer noch die ersten sieben Tage zusätzlich verhüten.

Man kann die Pille auch zu einem späteren Zeitpunkt während der Periode nehmen (während der Periode sollte es wohl allerdings schon sein). Laut Internet ist es dann aber so, dass der Verhütungsschutz noch nicht ganz gegeben ist, erst eine Woche später. Wenn du sie am ersten Tag der Periode nimmst, wirkt sie sofort. Aber das steht sicher auch alles in der Packungsbeilage.

Periode verschieben mit Pille, trotzdem Blutung wieso?

Ich nehme die Pille und wollte die Periode verschieben. In der Gebrauchsanweisung steht einfach ohne Pillenpause das nächste Monat fortfahren, jedoch ging die Blutung schon nach 2 Wochen des 2. Monats schon los. Wie kann das dazu kommen? Ich bin Jungfrau.

...zur Frage

Pille und Ibuprofen nehmen?

Ich habe vorhin um 6:15 meine Pille genommen. Kann ich jetzt eine Ibuprofen nehmen? Ich habe starke Kopfschmerzen. Ich habe mal gelesen das man die Pille nicht zusammen mit anderen Medikamenten nehmen soll deshalb wollte ich noch warten.

Im Beipackzettel steht dazu nichts.

...zur Frage

Pille danach und Periode schwach und braun/Rotsteins?

Hai alle zusammen,

Ich hatte die Pille danach zweimal in einem Monat, aber vor knapp zwei Wochem die letzte eingenommen
Der Eisprung lag nicht vor und ich warte jetzt auf meine Blutung Normalerweise hätte sie vor knapp einer Woche bekommen sollen.
Jetzt habe ich komische Ausfluss er ist sehr sehr schwach, ich weiß nicht mal ob das als Ausfluss bezeichenbar ist und es ist braun/Rotartig. Ist das jetzt die Blutung oder was könnte das sein?

...zur Frage

Pille verringert die Periode? / Sex ohne Pille?

Ich habe meine Periode sehr schlimm, nehme noch keine Pille, aber habe gehört, das wenn man sie nimmt, die Blutung nicht so schlimm ist, stimmt das?

Kann man auch Sex haben, ohne die Pille zu nehmen und nicht schwanger zu werden?

...zur Frage

Kaum noch Periode, eher bräunlicher Ausfluss.

Hallo ihr Lieben:)

hab eine Frage zur Periode und der Pille. Seitdem ich die Pille nehmen (mehr als 2 Jahre) hatte ich meine Periode meistens 2 Tage, allerdings eine ganz normale Blutung. Seit über einen halben Jahr kommt kaum noch Blut, eher bräunlicher Ausfluss. Öfters kommt von alleine auch nichts raus, sondern bleibt einfach am OB. Aber am OB erkennt man, dass an der Spitze rotes Blut ist, auch wenn hell, aber Blut. Zudem habe ich nun seit längeren einen Partner und da wir nur mit der Pille verhüten, habe ich immer meine Bedenken, ob dies wirklich meine Periode sein soll oder nicht. Von einer sogenannten Einnistungsblutung habe ich auch schon gehört..

Naja, also kann es sein, dass ich trotz so wenig 'frischen' Blut und bräunlichen Ausfluss(nur auf dem OB), dass dies meine Periode ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?