1. Periode - Sport?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :) oh je, vor 6 Monaten hatte ich genau die gleichen Gedanken 😅 Ich würde es an deiner Stelle mit Binden wagen. Wechsel einfach oft genug und benutze Binden die zu der Stärke deiner Periode passen :) ich würde dir zu welchen mit Flügeln raten. Die verrutschen nicht und die sind dann beim Sport etwas sicherer :) Und mach dir mit den Tampons keinen Stress! Ich wollte immer Tampons benutzen, hab es x mal probiert und es hat nie geklappt.. Und dann hab ich es jetzt einfach nochmal nach ca. 2 Perioden probiert und es ging auf einmal super. Also alles ganz locker sehen ;) ich würde dir wirklich empfehlen beim Sport mit zumachen! Dann vergisst du deine Tage auch ein bisschen und du musst es nicht allen erklären :) LG :)

einhornkotze19 06.01.2015, 20:30

Danke! :) ja, ich denk, ich werds versuchen. Zugegeben: es wäre mir schon peinlich es meinen Freundinnen oder sonst wem zu sagen :D

0
annisophie 06.01.2015, 20:33

Ja, genau :) das dachte ich mir auch. Ich war schon mega am verzweifeln habe dann aber doch mitgemacht :) es lenkt ab und so dramatisch ist es ja auch nicht. Packe aber auf jeden Fall genug Binden ein! Vielleicht hast du ja auch ein kleines Täschchen wo du auch noch eine Unterhose rein packen kannst falls doch mal was daneben geht. Aber das denke ich bei der ersten Periode jetzt eher nicht :) Viel Spaß morgen beim Sport! ;)

0
einhornkotze19 06.01.2015, 20:38
@annisophie

Ja, bin schon bestens vorbereitet. War letztens voll geschockt als meine Freundinnen gesagt haben, sie haben gar nix dabei... Hallo?! Naja... :D Danke! :)

0
annisophie 06.01.2015, 20:40

Haha :) dann ist doch gut! Ja, mir ist e an Anfang nur oft passiert das ich zu wenig dabei hatte und dann fragen musste :) naja, ist ja alles halb so wild! Aber gar nichts? :o

0
einhornkotze19 06.01.2015, 20:43
@annisophie

Ja, eine andere Freundin hatte nix dabei und hat uns gefragt. Und niemand hatte was :o

0

Einfach vor dem Sport ne frische Binde einlegen, am besten eine mit so Flügeln, dann passiert sicher nix :-)

Und fürs Üben mit Tampons wirst du noch oft genug Möglichkeiten haben, dann klappt das auch in der Schule irgendwann. Ob ein Tampon 7h hält, kommt auf die Größe und die Stärke der Blutung an, da musst du ein bisschen rumprobieren.

einhornkotze19 06.01.2015, 20:35

Danke, werd ich machen :)

0

Und wenn du die Binde einfach wechselst? Also bei deiner ersten Periode wird das echt nicht so viel werden und dann such dir möglichst dicke raus und wechsel sie in der Mittagspause und dann passt das schon.

Zum Lehrer gehn und sagen das du Mädchenprobleme hast und es dir nicht so gut geht. Fertig. Habe wir auch gemacht :D

dir passiert nichts egal wie stark die Blutung ist wenn du binden trägst… einfach "lange" & dicke

viel Glück

7h sind nicht zu lang, überleg mal du schläfst ja wahrscheinlich ach länger als 7h und binden sind im sportunterricht unpraktisch

*da morgen aber der erste Schultag nach Den Ferien ist... Ups :D

Was möchtest Du wissen?