1. Open Air Konzert , wie soll ich vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich ist die Sache ziemlich einfach.

Geh auf die Internet Seite des Open Air Veranstalters, dort steht ganz genau was du NICHT mitnehmen darfst zB. Glasflaschen, Professionelle Film/Fotokameras, Drogen usw.

Dann schaust du den Wetterbericht einen Tag vorher und entscheidest dich für die Kleidung. Regenjacke, Regenhose, Pullover usw. wenn erforderlich.

Sonst natürlich kurze Hosen Tshirt und gut ist.

Je nach dem ob du dort auch Zelten willst halt das ganze Camping zeugs.

Also 6-7 Stunden früher kommen ist sicher ein bisschen übertrieben. Du gehst ja an ein Konzert und stehst nicht für ein IPhone an :-)

Da Maiden ja nicht alleine dort ist und ca. zwei Vorbands haben wird. Würde ich spätestens in der mitte von der letzten Vorband nach einem geeigneten Platz für das Hauptkonzert ausschau halten.

Je nachdem wie alt du bist, was du für ein Körperbau hast und was du dir gewöhnt bist würde ich dir vielleicht nicht gerade die Reihen 2- ca. 12 (Keine Ahnung wie gross es dort ist) vorschlagen, da gerade bei Iron Maiden die möglichkeit eines Circle of Death oder sowas besteht. Also entweder du bist ein Hardcore-Maiden Fan und willst vor dem ersten Wellenbrecher stehen oder du machst vollgas mit und mischst im CoD mit :-) oder du stellst dich von Vorteil in der Mitte zwischen Sound-Mischpult und Circle of Death. Das wäre so mein Tip.

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

Gruss

jo hört sich doch schonmal gut an ;) ja also ich bin 1.82 m und ..naja normal gebaut. Typischer durchschnittsdeutsche würd ich jetz meinen :DD

Aber sonst rechtvielen dank ;)

0

Was möchtest Du wissen?