1 oder 2 Vornamen im ESTA-Antrag für USA?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Mein Freund und ich haben den letzte Woche auch gemacht und er hat auch zwei Namen. Er hat auch nur seinen ersten Namen angegeben. Wenn du auf das Infofeld (das muss irgendwo bei Name sein) klickst, dann steht das da auch genau, dass du nur deinen Rufnamen angeben sollst. LG

Danke für die Antwort. Ja das Infofeld habe ich gelesen, aber da steht ja den Vornamen so wie er im Feld "Vorname" im Pass steht. Und da stehen bei mir ja beide Namen :/ Und es macht auch noch einen Unterschied ob man einen Pass hat, in dem beide Vornamen im maschinenlesbaren Teil stehen oder nur einer. Deshalb bin ich jetzt total verwirrt :(

0
@Anni1104

Ich habe bei ihm auch mal geschaut. Da stehen auch beide Namen im Vornamenfeld. Um sicherzugehen würde ich lieber beide hineinschreiben. Du kannst ja nichts falsch damit machen. Wir sind der Meinung, dass das ganze sowieso über die Passport Nummer geht und der Name da nicht so ganz aussagekräftig ist. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

0
@SatOoshi

Ja danke, dann trage ich glaube ich auch beide Namen ein :)

0

mein mann hat auch 2 vornamen und den antrag mit seinem rufnamen abgegeben und bewilligt bekommen.

Ja, nur die Bewilligung alleine reicht ja noch nicht, die Einreise in die USA kann dir vor Ort trotzdem noch verweigert werden, das letzte Wort haben die Grenzbeamten, also die Leute am Flughafen...

0

ESTA Antrag Hilfe! Zweiter Name

Normalerweise bin ich immer mit einem Visum in die USA gereist.. allerdings muss ich für dieses mahl ein esta - Antrag machen

mein Problem:

Ich habe einen zweiten Namen welcher auch im Reisepass unter "Vorname" sowie unten im ">>>>><<<<<" Bereich "steht. Beim esta Antrag gibt es aber kein Feld für einen Zweiten Namen! (es ist dort angemerkt dass man es wie auf dem Reisepass unter "Vorname" schreiben soll)

Soll ich jetzt im Feld "Vorname" Meinen VORNAMEN und ZWEITEN NAMEN eintragen oder reicht nur mein VORNAME?

nach dem genauen Wortlaut: "Geben Sie Ihren ersten Vornamen ein, wie im Reisepass im Feld 'Vorname' angegeben. Geben Sie in diesem Feld keine weiteren Vornamen an" müsste ja der 1. Vorname reichen?!

Hat da jemand Erfahrung gemacht

...zur Frage

first name, middle name, 2. vorname - toefl anmeldung

Ich möchte mich für den TOEFL Test anmelden und soll dort meinen First Name, Given Name, und Middle Name (falls vorhanden) eintragen. Ich habe 2 Vornamen aber ohne Bindestrich geschrieben. ZB Bei dem Namen: Marie Lena Schmidt. In meinem Pass (mit dem ich mich auch bei dem Test ausweisen muss) steht: Given Names: Marie Lena ; Last name: Schmidt, aber ganz unten und auf der rückseite nur Marie Schmidt.

Wie trage ich das nun bei der Anmeldung ein?

Danke euch!

...zur Frage

Esta Genehmigung trotz Vorstrafe?

Ich möchte mit meiner Freundin & mit meiner Tochter für 2 Wochen nach New York reisen.

orte die wir in der Zeit besuchen möchten stehen schon fest unter anderem, das 9/11 Museum.

(TICKETS SIND NOCH NICHT GEBUCHT) Für den Flug.

Beim ESTA Antrag werde ich jetzt gefragt ob ich jemals verurteilt/verhaftet wurde... ich wurde vor ca 4 Monaten wegen schwerer Körperverletzung verklagt und, habe 1 Jahr und 3 Monate auf Bewährung bekommen.

Wird mein esta jetzt abgelehnt? Besteht für mich überhaupt eine Chance in den USA ein zu reisen ?

...zur Frage

ESTA: Vornamen angeben?

Hallo,

und noch eine Frage zu ESTA. Es heißt:

"Geben Sie Ihren ersten Vornamen ein, wie im Reisepass im Feld 'Vorname' angegeben. Geben Sie in diesem Feld keine weiteren Vornamen an (Angabe erforderlich)."

Jetzt habe ich aber in meinem Reisepass im Feld "Vorname" zwei Namen stehen, lassen wir es mal "Simone Maria" sein.

Dann gebe ich schon beide an, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?