1. Nachhilfe stunde

5 Antworten

Du brauchst garnicht aufgeregt sein gehe einfach rein begrüße die Nachhilfe höflich dann wird er oder sie dir schon sagen wie es jetzt weitergeht . Viel Glück hoffe ich konnte dir etwas nervosität abnehmen :)

hi :-)

ich gebe nachhilfe und ich war am anfang ein bisschen aufgeregt, einen neuen schüler kennenzulernen. aber das ist schon lang verflogen und ich möchte auch nicht, dass ein schüler / eine schülerin wegen nachhilfe aufgeregt ist :-)

du kannst ganz entspannt sein. das reden übernimmt erst einmal die lehrerin. bestimmt fragt sie nach deiner jetzigen note, wo du besonders schwierigkeiten hast etc. weil man muss sich erst einmal ein bild verschaffen, was fehlt und wo man anfängt. dann hat sie entweder material dabei oder macht mit dir übungen aus dem buch.

normalerweise sollten die schüler immer (vor allem bei der ersten stunde) das buch und die hefte mitnehmen. mach das sicherheitshalber am besten. dann wird sie dir schon sagen, was für das nächste mal wichtig ist.

aber sei ganz entspannt. nachhilfe ist echt ganz locker. und wenn dir die lehrerin nicht zusagt, dann sag das deinen eltern. die zahlen schließlich dafür und du musst nicht aus freundlichkeit bei ihr bleiben.

deine eltern können am anfang gleich mit reinkommen. bei mir ist es so, dass die eltern das kind immer herbringen und danach sogar oft noch bei mir nachfragen, wo ich die schwächen sehe etc. andere eltern bekomme ich kaum zu gesicht. das ist natürlich beides ok. das ist kein schulunterricht und deshalb viel lockerer und auf den einzelnen schüler abgestimmt.

viel erfolg und ich drück dir die daumen, dass sich deine noten verbessern werden!

Sag einfach Hallo ich bin die soundso :D Dann wird sie sich auch vorstellen und ich denke nicht dass sie sich grosartig unterhalt.. Aber das kommt auf die person an. Sie fragt dich in welchem bereich du besondere schwierigkeiten hast und was du daran nicht verstehst und bei mir hat sie dann direkt angefangen aber das macht jeder warscheinlich anders. Brauchst nich aufgeregt sein oder so :) Von mal zu mal wirst du sie schon besser kennenlernen. BRauchst dir also keine gedanken machen und einfach du selbst bleiben :)

Nachhilfe geben... Vorgehensweise

Hallo ihr Lieben,

am Samstag gebe ich zum ersten mal Mathematik Nachhilfe. In Mathe war ich selber immer ganz gut, stand so im 1er und 2er Bereich.

Der Junge dem ich Nachhilfe geben muss ist in der 8. Klasse nimmt grad Terme durch... Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben, wie ich mich vorbereiten soll und wie ich in der Nachhilfestunde vorgehen soll (also z.B. fragen was er nicht versteht oder selber vorher ein paar Aufgaben vorbereiten und mit ihm als "Test" durchführen...?)

Freue mich über gute Ratschläge ;)

...zur Frage

ich hab angst vor der nachhilfestunde

hallo, morgen hab ich meine erste nachhilfestunde in mathe und ich hab totale angst, weil ich in mathe wirklich nichts verstehe &dass der lehrer sauer und genervt wird, weil ich es nicht kapiere! kann man das eigentlich schaffen, den mathe stoff des ganzen jahres in 3 wochen jeden tag 1 stunde nachhilfe?? dann ist nämlich meine prüfung

...zur Frage

Wie gestalte ich eine Nachhilfestunde?

Hallo! Ich gebe seit letzte Woche Nachhilfe in Latein und weiß nicht genau, was ich mit meinem Nachhilfeschüler eine Stunde lang machen soll. Ich habe mir schon Bücher mit Übungen geholt, die ich aber nicht Stunden-füllend sind. Habt ihr vielleicht Ideen, was ich mit ihm machen könnte ? Danke schon mal! :)

...zur Frage

Erste Nachhilfestunde geben

Ich gebe bald meine erste Nachhilfestunde in Englisch, für eine Person aus der 7. Klasse. Was muss ich in der ersten Stunde beachten? Ich habe ein Übungsbuch passend zum Englischbuch der Person. Kann ich damit schon arbeiten oder geht das zu schnell? Weil eigentlich hat die Person gut Noten. Was kann ich noch sonst machen. Ich weiß nämlich nicht was er üben muss. Und hab momentan auch keine Chance ihn zu erreichen.

...zur Frage

Tipps zum Nachhilfe geben? Mathe 8. Klasse

Hallo!

Ich gebe höchstwahrscheinlich ab übernächster Woche Nachhilfe an meiner Schule. In der E-Mail der Schule stand, es kommen so 1-2 Schüler, es können mit der Zeit aber noch mehr werden.

Ich soll denen in Mathe helfen (8. Klasse Stoff). Ich gehe jetzt in die 10. und weiß gar nicht mehr, was man in der 8. Klasse so für Themen hatte. Kann mir da einer helfen? Ich würd mich nämlich gerne auf die Nachhilfestunde vorbereiten.

Und hat jemand Tipps zum Nachhilfe geben und Kindern etwas beibringen?

Danke schonmal :)

...zur Frage

was soll ich für eine Stunde Nachhilfe verlangen?

Ich werde jetzt einer Schülerin der 1.Klasse Nachhilfe im lesen geben. Außer in der Schule hat sie niemanden zum üben (Familie kann kein Deutsch). Was sollte ich nun für 1 Stunde Unterricht verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?