1 monat warten wegen termin nur zum blutabnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist leider normal. Ich habe zwei Monate auf meinen Termin zum Blutabnehmen gewartet. Allerdings habe ich nichts Akutes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir jederzeit einen anderen Hausarzt suchen wenn du denkst, dass deiner überlastet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploterzuila
30.06.2016, 17:58

Nein weil die anderen in meiner umgebung zur zeit nicht anwesend sind

0
Kommentar von ploterzuila
30.06.2016, 18:05

Schon aber eigentlich hab ich akute probleme (heftige herzstiche)und würd am liebsten zur sprechstunde gehen der ärtzin ... Nur sehen die das nicht gerne wenn man da unangekündigt hingeht und schicken einen wieder weg und am telefon finden die das wahrscheinlich zu kurzfristig...

0
Kommentar von ploterzuila
30.06.2016, 18:15

Danke hoffentlich ist auf die verlass..

0

Ich habe für einen Termin beim Lungenarzt drei Monate gewartet damit man mir sagt, ich habe mittelschweres bis schweres Asthma... willkommen in Deutschland...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ploterzuila
30.06.2016, 17:59

Oha... Aber nur wegen nem kleinen piks 1 monat warten... Was ist wenn in diesem ein monat jemand stirbt ?

0
Kommentar von ploterzuila
30.06.2016, 18:14

Ich hasse diese welt ..

0

Was möchtest Du wissen?