1 monat krafttraining (sieht man da schon einen unterschied)?

4 Antworten

Ja du kannst natürlich weitere übungen machen solange dein Körper das zu lässt. Ich denke aber nicht das man nach einem Monat schon groß was sieht aber wahrscheinlich schaffst du mehr Liegestütze wie am anfang? Aufjedenfall würde ich dir empfehlen bleib am Ball den schaden tut es ganz sicher nicht !

LG Peter

Hallo! Du solltest nicht einseitig trainieren sonst drohen Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Nur ein komplexes Training ist ein gutes Training.

Liegestütze trainieren neben der Brust den Trizeps - der Antagonist ist der Bizeps – Klimmzüge.

Und einige Kniebeugen für den Rücken, alles Gute.

Dafür machst Du zu wenig, Sit-ups in der Wachstumsphase sowieso nicht machen, sondern nur Crunches.

arme tuhen weh nach übung

Hey,

Vorhin hab ich viele liegestütze gemacht (Video wegen krafttraining) . Jetzt tuhen dje oberarme total weh -.- ist das jetzt gut oder schlecht

...zur Frage

sind das genug liegestütze?:)

hey leute,also ich bin 15 und bin leider 1,50 groß,und wiege 40 Kg aber hab muskeln aber nicht viele hab sixpack und noch bischen brüste.Und meine frage ist wenn ich täglich 400 liegestütze machen kriege ich in ein Monat viele Muskeln? ich kann aufeinmal 50 machen und 5x mit pause 30 pro min:-)

...zur Frage

Noch kaum Resultate?

Hallo
Ich betreibe seit einem knappen Monat Krafttraining
3x10 Klimmzüge
3x10 Liegestütze
Und evtl. 3x10 Situps
Es sind aber bis jetzt nur minimale Resultate zu sehen und ich schaffe auch nur ein paar mehr Wiederholungen. Ist das normal?
PS bin 13 1/2 und die Pubertät ist grade im vollen Gange.

...zur Frage

Wächst man, wenn man Boxen treibt?

Hallo, wollte mal einfach fragen, ob man wächst, wenn man das Sport "Boxen" treibt, ohne, dass man mit Gewichten etc. trainiert, nur boxen, liegestütze, situps, seilspringen usw... training mit eigenem körpergewicht?

...zur Frage

Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht, Trainingsplan?

Hallo,

Ich möchte mit Krafttraining anfangen, jedoch nur mit Eigengewicht

Als Equipment stehen mir 2 Dip Barren zu verfügung.

Mein Ziel ist es meinen Körper zu Formen und evtl ein bischen Muskeln aufzubauen / Fett abzubauen (allgemein Fitter werden)

mein Trainingsplan sieht folgendermasen aus:

Training 3 x Die Woche (jeweils 1 Tag Regenerationszeit)

(Warm up)

1. Liegestütze 3 Sätze 15 Wiederholungen

2. Body rows  3 Sätze 15 Wiederholungen

3. Dips       3 Sätze 15 Wiederholungen

4. Kniebeuge  3 Sätze 15 Wiederholungen

4. sit ups    3 Sätze (so viele wie möglich)

(Cool down, Stretching)

würde das als Ganzkörper Training (um fit zu werden und ggf ein bischen Muslkeln aufzubauen) reichen?

oder habe ich irgendwelche Muskeln vergessen?

...zur Frage

Situps und liegestütze für Sixpack?

Wieviel sit ups sollte ich als 15 jähriger am tag machen? Bringt sich das auch was wenn ich nur situps und liegestütz mache? Damit ich also schöneren oberkörper bekomme :) danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?