1 mal im Monat shishan, ist das schlimm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf irgendeine Weise wird es dir sicherlich schaden. Aber du kannst dir sicher sein, dass du aufgrund der fehlenden Zusatzstoffe, die in so einem Shishatabak im Gegensatz zur Zigarette eben nicht enthalten sind, du bei einmal im Monat WEITAUS besser davon kommst, als Leute, die Zigaretten konsumieren. Und davon hat eine Zigarette fast 600!

Wichtig ist, den Kopf richtig zu bauen, dann ersparst du dir sogar das Problem, Unmengen Teer in dich aufzunehmen.

Nur Mal so beiläufig gesagt, dampfe ich seit fast 10 Jahren quasi täglich, teilweise mehr als eine Shisha und ich merke nicht einmal, dass meine sportliche Leistung abgenommen hat. 

Jeder Zug schadet ihr - selbstverständlich!

Deiner Lunge würde es besser gehen, wenn du es nicht tun würdest, also "Ja!".

1x im Monat ist aber nicht viel.

Schlimm ist es nicht. Deine Lunge kann das locker wegstecken.

Es schadet schon deiner Lunge, wenn du ein mal Shisha rauchst.

-Noctis

Was möchtest Du wissen?