1 Liter Milch Ersatz als Mittagessen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke, wenn du morgens und Abends genug und ausgewogen isst, und das auch nicht zu oft machst, ist das OK- weiß aber nicht, ob es lange satt machen wird :D aber ist deine Sache. Kannst auch z.B Milch mit Banane und Haferflocken und Chiasamen im Mixer machen, wird eine art dickerer Smoothie- sehr lecker und hällt länger satt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bringt nichts weil Milch einem Erwachsenen kaum Verwertbares gibt. Du darfst Milch und Babymilch nicht verwechseln. Mit normaler Milch wirst du Mangelerscheinungen bekommen. Lass sowas, ernähre dich abwechslungsreich: Gemüse, Fleisch, Obst, Kohlenhydrate und Fette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiranam
11.10.2016, 16:09

Geht doch bloß um eine Mahlzeit. Morgens und abends ißt er ja auch noch anderes.

0

Mach doch!

Schädlich ist es nur für diejenigen, die grundsätzlich keine Milch vertragen. Wahrscheinlich wirst Du aber recht schnell wieder Hunger bekommen. Nicht umsonst bekommen ältere Babys Brei. 

Es geht ja bloß um ein Mittag. Morgens und abends kannst Du ja die fehlenden Sachen zu Dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannste machen aber mach doch nen shake aus Haferflocken banane und milch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab und zu wenn der rest deiner Ernährung gut und ausgewogen ist? nö ist ok allerdings wird es nicht lange sättigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene Meinungen über Milch. Ich bin davon überzeugt, das Milch ungesund ist.

Mythe 1: Milch hält die Knochen gesund = Gegenteil stimmt

Hier mal einen Artiel: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/ungesunde-milch-ia.html

Grundsätzlich rate ich dir also davon ab.

LG knowToGo

- auch auf Youtube!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore13
11.10.2016, 17:56

Mythe 1: Milch hält die Knochen gesund = Gegenteil stimmt

Das ist kein Mythos, sondern Fakt! Und Zentrum der Gesundheit ist ein Esoterikverein, die sowieso nur Unfug schreiben!

1

Wozu Ersatz? Trink lieber richtige Milch, wenn du darauf Lust hast. Ist auch viel gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so schlecht wenn du vollmilch nimmst:

640 Kalorien

35,0 g Fett

45,0 g Kohlenhydr.

33,0 g Eiweiß

Somit hast du zwischen 1/4 und 1/3 deines Kalorienbedarfs gedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?