1. Kann ich sehen, ob "nicht-Facebook-Freunde" meine Nachricht bekommen bzw. gelesen haben, bzw. können mir "fremde" personen nachrichten zurückschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst Nachrichten schicken, ich müßte jetzt wissen, ob Du ihm etwas auf seine Seite geschrieben hast, das geht glaube ich nicht, oder eine PN (persönliche Nachricht) unter dem Button "Nachricht senden". Das geht, habe ich auch schon bei Fremden gemacht und Antwort erhalten. Nun kommt es darauf an, was dieser Vater für Einstellungen für seine Benachrichtigungen und Privatsphäre vorgenommen hat, er kann Dich blockieren, das würde Dir FB aber sagen. Er kann auch Benachrichtigungen nur von Freunden zulassen. Wenn Du ihm eine PN geschrieben hast, dann rufe unter "Benachrichtigungen" seinen Namen auf, das müsste dort zu sehen sein, dann klicke, dass unten am Bildschirm ein Reiter erscheint, da siehst Du, was Du geschrieben hast. Wenn er es gesehen oder gelesen hat, siehst Du rechts ein Häkchen.Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, ich bin auch noch nicht 100% fit in FB-Sachen. LG



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathyhhb
01.12.2015, 15:43

Hallöchen nochmal :)

Also ich habe ihm eine private Nachricht geschrieben. In dieser habe ich erklärt, dass ich die ehefrau seines sohnes bin. Habe ihm einige informationen geschrieben was sein sohn beruflich macht, was ich beruflich mache, dass wir ein kind erwarten und habe ihm mitgeteilt, dass er in unserer familie sehr willkommen wäre. Der vater hat ihn verlassen als mein mann 6 monate auf der welt war und seither gab es keinen kontakt. Als mein mann 15 jahre alt war, machte er eine kontaktanfrage über das jugendamt, diese wurde vom vater abgelehnt. Nun ist er eben 32 jahre alt..also ist ja seither eine lange zeit vergangen, und ich dachte, vielleicht hat sich an der ansicht des vaters nun etwas geändert. Deshalb einfach mal die facebook nachricht. 

Nun wenn ich in die nachrichten schaue dann sehe ich nur wann ich die nachricht geschrieben habe und um welche uhrzeit. Allerdings kein häkchen für beim empfänger angekommen oder ein gelesen status. Ich möchte ja nicht unbedingt aufgeben nur weil die nachricht vielleicht in einem spam filter gelandet ist.

Klar privatsphäre ist wichtig, mir wärs aber halt lieb wenn ich wüsste, hat diese person die nachricht bekommen und nicht im spam filter und hat er sie auch gelesen.

Weil wenn ich wüsste, "ok der hat sie gelesen und antwortet einfach nur nicht" dann wäre jede weitere mühe gar nicht wert. Die sache wäre dann erledigt.

Und so weiß ich eben nicht was sache ist. Am einfachsten wäre eine rückantwort mit "ja ich möchte kontakt" oder "nein ich möchte keinen kontakt" aber so viel anstand kann man eben nicht von jedem menschen erwarten.

0

Puh das ist slles nicht alles
Damals gab es mich noch nicht mal

Ich würde wenn du die Adresse hast dem Vater deines Mannes einen Brief schreiben mit zustellbedtätigung oder wie das heist dann wisst ihr dass der Brief ankam und wenn er sich dann nichts meldet ist ja alles klar

Ich würde evtl noch versuchen die Nachricht erneut zu senden oder eine neue mit wieso haben sie sich nicht gemeldet

Evtl mit nem Bild von euch

Es ist ja bald Christmas usw

Du kannst natürlich auch anrufen und fragen was der Grund ist warum er sich nicht meldet was aber extrem mutig wäre und auch missverstanden wären kann

Was wäre der Grund warum du den Kontakt wieder herstellen möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kathyhhb
01.12.2015, 13:53

Also Kontakt bestand noch keiner, er kennt seinen Vater nicht. Der Grund ist, weil es meinen Mann emotional schmerzt, keinen Vater zu haben, weil man seine Wurzeln eben doch gerne kennen würde.

Er sieht den netten Umgang den ich mit meinem Vater habe, er versteht sich auch bestens mit meinem Vater...da kommen schonmal die Gedanken auf, was denn mit dem eigenen Vater ist.

Vor allem bekommen wir gerade unser erstes gemeinsames Kind und gerade die Situation, selbst Eltern zu werden, regt zu Überlegungen der Kontaktaufnahme an. Wir sind beide Erwachsen ;) Es gibt im Prinzip nur den emotionalen Grund, weshalb man diese Person gerne kennen lernen würde.

0
Kommentar von Kathy1601
01.12.2015, 15:08

Liebe Kathy

Ich antworte dir gleich ausführlich und natürlich wünsche ich dir viel Glück für die ss und dass dein Mann da drunter leidet versteh ich natürlich sehr gut

0

Was möchtest Du wissen?