1 Jahr Pause oder Fachabi nachholen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fachabi sieht halt besser aus, weil du dadurch eine höhere Qualifizierung und auch später bessere Chancen beim Bewerben hast. 

Aber wenn du absolut keinen Bock hast, dann mach lieber ein FSJ oder ein EQJ, darüber informierst du dich am besten beim Arbeitsamt.

Wenn Du nicht motiviert bist, dann lass es doch bleiben.
Man sollte als Erwachsener "wollen" wollen und "müssen" müssen.

Wie im (späteren) Leben auch, wenn du für dich, deinen Partner, deine Familie gerade stehst und alles!

Also natürlich wird dir jeder raten fachabi zu machen. Ich mache momentan mein fachabi und dachte mir auch, so schlimm kann es ja wohl nicht sein. Nun ich persönlich brauche für meinen späteren Job kein fachabi und deswegen hat mir auch die Motivation gefehlt.

Wenn du wirklich kein Bock darauf hast, dann lass es bitte sein. Du tust dir damit auf gar keinen Fall Ein gefallen!

Ich würde an deiner Stelle das Fachabitur nachholen, so hast du auch mehr Chancen genommen zu werden. 

Ich würde das Fachabitur nachholen.

Was möchtest Du wissen?