1 Jahr nach Verletzung wieder Schmerzen?

1 Antwort

Hallo Niddalein,

ich hatte eine ähnliche Geschichte mit meinem rechten Fuß. Im April letzten Jahres hatte ich eine starke Prellung und konnte eine Woche lang nicht auf den Fuß treten. Bin aber dummerweise nicht zum Arzt gegangen, weil man ja so pflichtbewusst ist und sich selbst schnell mal vernachlässigt...

Der Fuß war nach ca. 2 Monaten wieder "heil", doch nach ca. 2 Monaten hat er wieder angefangen zu schmerzen, jedoch auf der gegenüberliegenden Seite. Ein chirurgischer Orthopäde konnte auf dem Röntgenbild nichts sehen und schickte mich zum MRT. Dort wurde sichtbar, dass sich ein Ödem an der Stelle gebildet hat, wo der Fuß wehtut, als Folge der Verletzung und der "Ausgleichstellung" des Fußes.

Als Ergebnis bekomme ich jetzt hoffentlich eine spezielle Schuheinlage mit Carbonkern genehmigt...

Fazit: lass mal lieber durchchecken.

Kleiner Finger und Ringfinger an der rechten Hand tun nach einschlag vor wut auf den Boden weh. Kann mir jemand helfen?

Hallo, vor 2 Tagen habe ich aus wut auf den Boden (Wiese) geschlagen. Seid dem tut es unter dem Knochen von meinem kleinen Finger und an der Seite von meinem Ringfinger weh. Wenn ich meine Hand locker lasse habe ich keine Beschwerden aber sobald ich die Finger anspanne oder meine Hand zu einer Faust forme tut es sehr dolle weh. Was ratet ihr mir? Ist es eine Prellung, oder eine Zerrung, oder sollte ich zum Arzt? In einer Woche fahre ich nach Italien, denkt ihr es ist bis dahin wieder gehelit?

Bitte, ich brauche beratung.

Vielen dank im vorhinaus!

...zur Frage

Prellung der Hand

Können aus Prellungen Entzündungen etnstehen?

Habe mir vor 4 Wochen die Hand geprellt und es schmerzt immer noch. Die Schwellung hat sich allerdings komplett zurückgebildet...

Die Hand kribbelt und ab und an ist sie warm

...zur Frage

Schmerzen in der Hand nach Sturz, was kann das sein?

Ich bin heute Nacht gestolpert und dabei blöd mit meiner Hand aufgekommen. Nun tut mir bei meiner linken Hand die linke außenseite weh. Ich kann noch alle Finger bewegen, den kleinen allerdings nur mit leichten Schmerzen und es fühlt sich an als wenn da irgendwas knubbelt. Und zum Beispiel mein Handy halten tut auch weh. Hat jemand eine Idee und Lösung für mich was das sein kann, möchte ungern zum Arzt :( danke im voraus.

...zur Frage

Gelegentliche Schmerzen im rechten Mittelfinger nach Mausarbeit?

Hey alle zusammen!

Ich bin in letzter Zeit recht viel am PC und dort auch meist am Spielen...

Allerdings ist mir aufgefallen, dass es dann ab und zu, wenn ich mit der rechten Hand die Maus sehr viel bediene, mein Mittelfinger anfängt, zu schmerzen!

Nun habe ich mal eine Zeit lang nur die linke Hand benutzt und es ist auch nicht mehr aufgetreten... Allerdings kaum, dass ich die rechte Hand einige Zeit lang wieder benutze, fängt es wieder leicht an!

Wisst ihr vielleicht, was das sein könnte? Meine Mutter meinte etwas von "Maushand", allerdings ist es bei mir NUR im Mittelfinger... :D

...zur Frage

Was haltet ihr von der Kytta Salbe f bei einer Zerrung? So gut wie Chemie, besser oder schlechter?

Ich suche für meine Hausapotheke eine Salbe gegen Zerrung, Prellung und Co. (mache öfter Sport). Jemand hat mir die Kytta Salbe f empfohlen, allerdings ist sie aus Beinwellwurzel und hat keine Chemie. Hilft sie eurer Erfahrung nach im Fall des Falles so gut wie eine chemische Salbe? Möchte einfach etwas Wirksames auf Lager haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?