1 Jahr Krankenhausbett - wieder laufen lernen

11 Antworten

ein guter hausarzt wird ihn auch weiter betreuen und dafür sorgen,,dass er muskelaufbaugymnastik bekommt, ergotherapie usw. auch ein gutes fitness studio kann helfen ganz gezielt und seinen anforderungen wieder muskeln aufzubauen. und er selber muss es auch wollen.

dazu muß dein vater morgens aufstehen und was dagegen tun, von nichts, kommt nicht. bekommt er keine Krankengymnastik.

Vielen dank erst mal für die vielen Antworten, er hat noch keine Krankengymnastik erhalten.. da er noch nie draußen war. Wir wohnen im zweiten Stock und haben es noch nie versucht raus zu gehen, da es eine sehr hohe Belastung für ihn wäre. Wir wissen nicht ob er es dann überhaupt noch hoch schaffen würde.

Sollten wir es mal versuchen ?

Im Sport bedeutet eine Woche Erkrankung und Trainingsausfall - 4 Wochen harte Arbeit... - es wird also sicher noch mehrere Monate dauern, zumal Muskeln in diesem Alter nur langsam wieder aufgebaut werden können. - Wichtig ist ein Koordinationstraining der Muskulatur: vorwärts und rückwärts sowie seitwärts gehen üben!

Wie lange es dauert seine Muskeln wieder aufzubauen ist schwer zu sagen. In solchen Situationen kann euch Krankengymnastik weiterhelfen. Der Physiotherapeut wird deinem Vater spezielle Übungen zeigen, damit er gezielt seine Muskeln wieder aufbaut.

Was möchtest Du wissen?