1 Jahr alter offener Whisky?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das wäre mir neu, hatte letztlich nen angebrochenen 10 jahre alten crown royal im keller entdeckt, hat spitze geschmeckt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der alkoholgehalt sinkt viel eher weil alkohol verdampft... Stärker wird der sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol an sich kann glaube ich nicht steigen,ab die Wirkung könnte einem stärker vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne ihr kööntnur nicht mit einer Abfüllung in Faßstärke umgehen. Mich wundert es das Du Whisky richtig geschrieben hast. Sowas "säuft" man nicht sondern trinkt und genießt man. Zum Saufen ist Wodka da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht!

Wie denn auch?

Einbildung ist auch eine Bildung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?