1 Jahr alte Katze und Katzenbaby

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, das ist völlig normal. Sie mus ihm doch zeigen, dass sie der Boss ist! Lass ihnen ihre Freiräume, bevorzuge die große Katze vor der Kleinen - ein bisschen - und halte dich raus. Nur wenn Blut fließt sollte man eingreifen.

LG

Wieselchen

Achte darauf, deiner "alten" Katze genau so viel Aufmerksamkeit zu schenken wie vor der "Invasion". Alles andere wird sich von selbst finden. Erst müssen die Fronten zwischen den beiden geklärt werden, eine Rangordnung muss etabliert werden. Das kann einige Tage dauern. Keine Angst, das hört sich mit dem ganzen Gefauche viel schlimmer an als es tatsächlich ist. Wenn sich die beiden Tiger erst einmal zusammen gerauft haben, sind sie entweder dicke Freunde oder sie gehen sich geflissentlich aus dem Weg.

Legt sich meistens nach einer einer zeit voralldingen solltest du deine andere nicht vernachlässigen die Katze braucht nun mehr zuwendung als vorher damit keine eifersucht aufkommt du könntest auch mit einem lappen an den duftdrüßen deiner Katze vorsicht reiben und dies an den von dem Kater abreiben außerdem solltest du dir merken das man Katzen erst mit anfang 13 woche zusich holen sollte sonst können verhaltunsstörungen auftreten

Stimmt es tatsächlich, dass Katzen/Kater ebenso knurren können wie ein Hund?

Bisher war mir nur bekannt, dass Katzen/Kater, wenn sie wütend sind fauchen und kratzen im Gegensatz dazu Hunde, wenn sie gereizt sind knurren, bellen und beißen; nun erzählte mir doch eben jemand, dass Kater auch knurren können. Stimmt das tatsächlich?

...zur Frage

Umzug mit Katze im gleichen Ort?

Hallo.
Aufgrund familiärer Umstände, die ich nicht weiter erläutern möchte, sind wir wahrscheinlich gezwungen, umzuziehen. Momentan besitze ich eine Katze, die ich auch nicht zurücklassen möchte. Nun aber zum Problem:
Das Haus, in welches wir ziehen würden, liegt gerade einmal ca. 50 Meter (!) von unserem alten Haus entfernt... und da meine Katze Freigänger ist, habe ich die Befürchtung, dass sie immer wieder zum alten Haus zurückrennen würde und nie zurück zu uns im neuen Haus käme.
Das wäre ja noch halbwegs zu verkraften, schließlich wäre sie ja nicht weit weg... und es wohnt noch jemand im alten Haus.
ABER
Ich habe vor einer Woche ein Kätzchen reserviert, das ich bald zu mir holen werde - und ich möchte nicht, dass es allein sein muss! Aber wenn meine Katze nie bei uns im Haus ist, wäre das Kätzchen ja allein...
Es ist alles so kompliziert :(
Hat jemand Ideen o.Ä. wie ich es hinbekommen könnte, meine Katze mit in das neue Haus zu nehmen, sodass sie auch wirklich immer wieder dorthin zurückkommt?
Ich habe nämlich außerdem Bedenken, dass sie die Person, die noch im alten Haus wohnt, nicht füttern würde...
Ich bin wirklich dankbar für jede Antwort!

...zur Frage

Hund und Katze aneinander gewöhnen einfach?

Hallo COmmunity!

Wir überlegen uns einen Hund zu zulegen. Problem: Wir haben eine Katze. Natürlich würden wir nur einen Hund nehmen, der bereits mit Katzen zusammen gewohnt hat damit der Störfaktor schonmal weg ist .. Wie sieht das mit unserer Katze aus? Er (nämlich ein liebevoller, frecher Kater) ist gerade 1 Jahr und 4 Monate alt. Ist es zu spät die beiden aneinander zu gewöhnen? Und wenn nicht - wie geht man vor, wie lange dauert so etwas??

Liebe Grüße und Danke schonmal!

...zur Frage

Hund welcher katzen hasst mit Katze ?

Wir haben einen 9 Jahre alten Boxer welcher katzen extrem hasst. Wenn er eine Katze sieht rennt er auf sie zu, bellt und sein fell stellt sich auf. Könnte man sich trotzdem irgendwie eine Katze holen und ihn an Katzen gewöhnen?

...zur Frage

Kann man die Krallen einer 2 monate alten Katze mit einem Menschennagelknipser schneiden?

...zur Frage

Warum knurren Katzen?

hallo, manchmal kommt meine katze zu mir und möchte gestreichelt werden. und dann fängt sie an zu knurren. dann schlägt sie ihren kopf an meine hand. warum ist das so? :)) Danke im Voraus :)

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?