1 Hundeausstellung, jüngstenklasse nur zum spaß ohne schischi und föhnen...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie sollte außerdem noch ordentlich stehen, schau dir das Bild an: http://de.wikipedia.org/wiki/Golden_Retriever Kommando "Steh" und "Bleib" zu können wäre gut, Im Kreis/Viereck Fuß laufen, hinter und vor anderen Hunden ohne diese zu beschnüffeln ...

In die Schnauze, After, Pfoten (junger Hund???) muss sie sich schauen lassen, das mit dem "Schwanz hochheben" (---> After) war bei mir allerdings nur bei den Leistungsschauen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut durchbürsten, Ohren müssen sauber sein, Gebiß muß sie brav herzeigen und ein wenig Ringtraining sollte sie aber schon drauf haben. Schön locker neben Dir herlaufen und ein paar Minuten ruhig stehen bleiben können. Super wäre es, wenn sie das alles schon an einer speziellen Show Leine könnte :-)

Wassernapf und Wasser, da sie Durst kriegen wird. Etwas zum Kotaufsammeln. Nicht zuviele Leckerchen füttern -- die Richter lieben es nicht, in versabberte Schnauzen zu fassen.

Viel Spaß und viel Erfolg !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?